Telefon: 079 630 41 18

Adresse: Hofacherstrasse 15 | 5426 Lengnau

Ona’s Kitten Tagebuch

Impressionen aus dem neuen Zuhause von Balu, Oki & Jari

Impressionen aus dem neuen Zuhause von Balu, Oki & Jari

Kurz nach meinem Besuch bei “Ona’s Kitten” haben mir die Besitzer eine ganze Menge Fotos und Videos aus den vergangenen Monaten zur Verfügung gestellt, die ich Euch nicht vorenthalten möchen. Kurz nach ihrem Einzug fühlten sich die drei schon super wohl: Sie helfen im Home-Office….                    … geniessen den Balkon, egal bei welchem Wetter…                                             …

Erfahre mehr

Tschüss zusammen

Tschüss zusammen

Liebe Leute Heute ist mein letzter Tagebucheintrag. Schon die letzten Tage war mein Körper sehr müde, ich konnte mich kaum noch bewegen und die Physiotherapie ignorierte ich, oder mein Körper, ich weiss es nicht.          Mein Pflegemami hat mich warm gehalten, im Bett, mit Wärmeflasche, Kaninchenfell und allem was ihr einfiel. Heute Morgen wollte mein kleiner Körper gar nichts mehr.…

Erfahre mehr

News aus dem neuen Daheim von Ona’s Kitten

News aus dem neuen Daheim von Ona’s Kitten

Die Besitzer schreiben uns: Balu, Oki und Jari haben sich sehr gut bei uns eingelebt. Das süsse Katzentrio ist sehr gewachsen und alle haben einen gesunden Appetit. Es wurden neue grosse Katzenklos installiert, da die kleinen nicht mehr ausgereicht haben. Wir sind überglücklich mit den drei Schnügelis.          Balu, Oki und Jari haben ihre Namen behalten, da sie sehr passend…

Erfahre mehr

Reha-Ferien

Reha-Ferien

Hallo zusammen Da meine Pflegeeltern in den Urlaub fuhren, durfte ich auf eine andere Pflegestelle umziehen. Nach einer langen Autofahrt kam ich sicher in der Drachenhöhle an, wo ich von den anderen Katzen auch schon begrüsst wurde. Mein neues Pflegefrauchen wurde über alles informiert und so hiess es bald Abschied nehmen. Hier gibt es vieles zu entdecken, ich kann bei…

Erfahre mehr

Letzte Woche

Letzte Woche

Liebe Leser Diese Woche war es richtig heiss zuhause. Die Temperaturen sind stark gestiegen und Mama wie auch uns war es sehr warm. Wir haben viel geschlafen und auf dem Sofa ausgeruht.                   Mama durfte mehrmals auf den Balkon und frische Luft schnuppern. Sie genoss es im Schatten zu liegen und das herrliche Wetter zu geniessen. Wir geniessen die…

Erfahre mehr

Drei Rabauken

Drei Rabauken

Hallo zusammen Ich berichte euch wohl zum vorletzten Mal aus unserem Zuhause hier in Bern. Die Wochen sind wie im Flug gegangen und bald heisst es für uns ausziehen. Hoffentlich geht es mir schon bald wieder besser, dass ich dann auch zu meiner neuen Familie ziehen kann.                   Der Untersuch letzte Woche hat ergeben, dass ich leider an einem…

Erfahre mehr

Ereignisreiche Woche

Ereignisreiche Woche

Liebe Leser Eine weitere ereignisreiche Woche im Leben unserer Katzenfamily ist durch – und was für eine Woche es war!                                              Bereits seit 3 Monaten zaubert unsere kleine Ona uns ein Lächeln ins Gesicht und bereits seit 11 Wochen dürfen wir erleben wie unsere Babies heranwachsen. Naja, Babies sind sie ja schon länger nicht mehr, bringen…

Erfahre mehr

Viel los!

Viel los!

Liebe Tagebuchleser Diese Woche war einiges los. Ich, Ona, und meine Kitten waren viel draussen und haben das herrliche Wetter genossen. Ein paar Tage waren meine Pflegeeltern weg und unser Katzengotti hat gut auf uns aufgepasst. Oki hat die Tasche vom Gotti durchsucht, ob es eventuell noch etwas Spannendes zu finden gibt. Da war Jari viel entspannter und lag vor…

Erfahre mehr

Besuch beim Tierarzt

Besuch beim Tierarzt

Liebe Tagebuchleser Diese Woche stand für unsere kleine Katzenfamilie ein weiterer gemeinsamer Ausflug an. Am Donnerstag wurden sie alle zusammen in die Transportbox verfrachtet. Zuerst Balu und Jari gefolgt von Ona. Die anschliessende 15-minütige Suche nach Oki endete damit, dass wir bemerkten, dass die kleine Dame bereits von Anfang an in der Box geschlafen hatte.                                   Der…

Erfahre mehr

Immer selbständiger

Immer selbständiger

Liebe Tagebuchleser Eine neue Woche bricht an bei Ona’s Kitten. Ich bin Ona, die Mama der drei Kleinen und bin unglaublich glücklich und stolz, dass es allen gut geht und alle sich super entwickeln.                   Diese Woche war es zeitweise richtig heiss, da habe ich mich eher mal im Gang auf den Boden gelegt oder auf dem kleinen Sofa…

Erfahre mehr

Entdeckungen

Entdeckungen

Liebe Tagebuchleser Es wird Zeit, dass ich mich als die Stärkste im Bunde vorstellen darf. Als das einzige Weibchen bin ich, Oki, immer für kleine und grosse Abenteuer zu haben. Sei es den Katzenbaum bis zum Gipfel zu besteigen und die Aussicht auf das ganze Wohnzimmer zu geniessen oder im Büro alle Ecken zu erkunden. Gerne probiere ich auch neue…

Erfahre mehr

Wir wachsen und gedeihen

Wir wachsen und gedeihen

Hallo Leute Letzte Woche hat sich mein grosser Bruder zu Wort gemeldet – heute bin ich als der Kleinste dran.                   In den letzten paar Tagen habe ich mit der Hilfe von meinen “Menschen-Eltern” zum ersten Mal Milchbrei probiert. Der schmeckt ein bisschen anders als die Milch bei Mama, aber ist auch ganz gut. Meine beiden Geschwister essen schon…

Erfahre mehr

Balu will hoch hinaus

Balu will hoch hinaus

Hallo liebe Leser Diese Woche habe ich ganz viel Neues gelernt. Ich springe umher und entdecke jede Ecke des Wohnzimmers. Gerne klettere ich auf’s Sofa und geniesse die Aussicht auf mein Reich. Vor allem spiele ich sehr gerne mit der neuen Rolle, welche ich diese Woche entdeckt habe. In der Rolle mit meinen Geschwistern Jari und Oki herumzutollen macht mir…

Erfahre mehr

Wir sind einen Monat alt

Wir sind einen Monat alt

Liebe Tagebuchleser Heute feiern die drei kleinen Stubentiger sozusagen ihren ersten Geburtstag – ihren ersten Monat auf dieser Welt. Bereits ist es vier Wochen her als unser kleiner Balu plötzlich in der Wurfbox lag und anfing zu piepsen.                   Das Piepsen hat sich in den letzten 4 Wochen deutlich zu einem sehr hohen Miauen entwickelt – aber es gleicht…

Erfahre mehr

Die Kitten lernen laufen

Die Kitten lernen laufen

Liebe Tagebuchleser Eine weitere interessante Woche im Leben unserer vier kleinen Tiger geht zu Ende. Kaum zu glauben, dass es bereits drei Wochen her ist, dass die drei Kleinen zur Welt gekommen sind. Auch diese Woche gab es die eine oder andere Photosession mit Jari, Balu und Oki. Die Gewichtstabelle zeigt teilweise starke Schwankungen, so kann unsere Oki manchmal 22…

Erfahre mehr

Wir entwickeln uns

Wir entwickeln uns

Liebe Tagebuchleser Die Tage vergehen wie im Flug. Täglich wägen wir die Kleinen und freuen uns ab jedem Gramm, welches sie zunehmen. Ona selbst kommt wieder zu Kräften und auch die Kleinen werden von Tag zu Tag wacher und stärker. Alle drei haben inzwischen ihre Äuglein geöffnet und blicken noch orientierungslos in der Weltgeschichte umher . Balu                      …

Erfahre mehr

Ona’s kleines Familienglück

Ona’s kleines Familienglück

Was für eine Woche. Wir sind überglücklich, dass die Geburt alles in allem gut durchlaufen ist und es Ona, wie auch den drei Kitten gut geht. Ona bekommt noch Entzündungshemmer und Antibiotika, damit sie sich nach der Operation wieder auskurieren kann. Sie wollte zu Beginn nicht wirklich essen. Als sie sich dann zum ersten Mal wieder zum Napf begeben hatte,…

Erfahre mehr

Die Geburt

Die Geburt

Überglücklich freuen wir uns das erste Kitten am 03.05.2020 um 19.30 Uhr auf dieser Welt zu begrüssen . Bereits gut von Ona umsorgt, macht sich das Katzenbaby an eine Zitze und beginnt zu saugen. Erst zweieinhalb Stunden später konnte Ona erfolgreich die Nabelschnur durchtrennen. In ständigem Kontakt mit Manu, unserer Präsidentin des Vereins, geben wir Ona eine Eigelb-Kaffeerahm-Mischung, dass sie…

Erfahre mehr

Kurz vor der Geburt…

Kurz vor der Geburt…

Bereits seit zwei Wochen ist Ona in der Pflegestelle Maison des Büsi und hat sich super eingewöhnt. Sie spaziert frei in der Wohnung herum und erkundet alle Räume. Ona hat immer noch grossen Appetit und isst fleissig, was sie stärker macht für die kommende Geburt. Viel Schlaf und Faulenzen stehen bei Ona an der Tagesordnung . Essen im Liegen ist…

Erfahre mehr

Spendenkonto

Katzenfreunde Schweiz
Raiffeisenbank Surbtal-Wehntal
5426 Lengnau
Konto Nummer: 34705.71
IBAN-Nr. CH05 8080 8001 2074 8482 3
SWIFT-BIC: RAIFCH22
BLZ: 80700
PC-Konto der Bank: 50-4162-6

Katzenfreunde Schweiz © 2021. All rights reserved

de_DEGerman