Telefon: 079 630 41 18

Adresse: Hofacherstrasse 15 | 5426 Lengnau

Flame’s Kitten Tagebuch

Besuch bei Flämmli (Flame)

Besuch bei Flämmli (Flame)

Flämmli begrüsste mich gleich und schnupperte mich ab. Das war mehr als nur süss und erinnerte mich an die schöne Zeit mit ihr. Sie war ja immer eine verschmuste Katzendame, die mit ihrem Charme alle in ihren Bann zog . Die kleine Maus ist immer noch total zutraulich, aufgeschlossen und lieb. Flämmli brachte breits beim ersten Freigang 3 Mäuse nach…

Erfahre mehr

Besuch bei Mia

Besuch bei Mia

Mia ist ein aufgewecktes Bündel, sie hat immer was zu entdecken . Mit Nilo zusammen ist sie nicht zu bremsen. Sie haben sie mit Saphira und den Nachbarskatzen viel Spass, da sie fast gleich alt sind. Mia und Nilo sind überall und doch nirgendwo. Mia schmust nur, wenn sie Lust hat, da sie viel beschäftigt ist. Sie zerkrazt die ganzen Möbel,…

Erfahre mehr

Foto Shooting von Mia

Foto Shooting von Mia

Ihr Lieben Damit nicht immer nur vom Tierarzt gesprochen wird, hier ein paar Pics meiner Tochter. Sie geht doch glatt als Modell durch, findet ihr nicht auch? Sie hat sich wirklich zu einer Schönheit entwickelt und mir als Mom macht es super viel Freude ihr zuzuschauen.             Ich habe übrigens einen neuen Namen erhalten und höre nun auf Siri.…

Erfahre mehr

Back again beim Tierarzt

Back again beim Tierarzt

Liebe Katzenfreunde Erneut berichte ich von meinem Besuch beim Tierarzt. Dieses Mal war es die Kastration die mich zu ihm führte und daneben wurde ich auch gleich und gechippt. Ich bin einfach eine ganz liebe Katzendame und hab brav still gehalten und alles über mich ergehen lassen. Die Tierärzte in der Praxis haben den Narren an mir gefressen und fanden…

Erfahre mehr

Schon wieder zum Mann in weiss

Schon wieder zum Mann in weiss

Liebe Leser Wann hört das endlich auf, dass wir dauernd zum Tierarzt springen müssen? Erste Impfung hier, zweite Imfpung da, chippen, testen, untersuchen… Hallo? Es genügt doch einmal zu dem Typen zu müssen und nicht dauernd an seiner Türe zu klingeln. Der einzige Trost war, dass ich dieses Mal mit meiner Mami reisen durfte und mit ihr kuscheln konnte. Erneut liessen wir…

Erfahre mehr

Kuscheln mit Toulouse

Kuscheln mit Toulouse

Saluti zäme Für heute nur ein kleiner Schnappschuss, denn Manu vergass Fotos zu machen. Dafür entschuldigt sie sich bei Euch. Schaut mal meine Tochter und ihr neuer Lebenskumpel an. Verstehen sich die Beiden nicht hervorragend? Ich denke es wurde richtig entschieden, als man die beiden ins gleiche Zuhause gab. Ich als Mutter hätte dies wohl nicht besser aussuchen können. Wenn…

Erfahre mehr

Coole Schlafstellung

Coole Schlafstellung

Ihr Lieben Ich zeige Euch mal wie ich schlafen kann. Jedem Zweibeiner würde dabei wohl das Rückgrad brechen und er hätte danach Schmerzen in den Hüften, dem Rücken und überall sonst. Mir hingegen nicht, ich finde solche Stellungen bequem und schlafe stundenlang.           Na, macht ihr mir das nach? Ich bin in der Zwischenzeit zu einer kleinen Zicke heran gewachsen,…

Erfahre mehr

Einfach Kitten sein

Einfach Kitten sein

Liebe Mia Fans Es ist wirklich schön hier aufzuwachsen und ich habe viele Freunde mit denen ich herum springen darf. Da sind die Aristocats wie auch Kinola’s Kitten, die mit uns tagsüber toben dürfen. Das macht echt viel Spass und man hat ganz viele Gelegenheiten seine Kräfte zu messen. Für mich kam übrigens Besuch, das heisst eigentlich für Toulouse von…

Erfahre mehr

Wir toben rum

Wir toben rum

Liebe Tagebuch Leser Mir geht es gut und ich bin fit und munter, das bescheinigt sogar der Tierarzt, wo ich gestern war. Er untersuchte mich genau und hat mir sogar Blut abgenommen, damit er so einen komischen Test machen kann. Leukosetest heisst das Ding. Mir gefiel das überhaupt nicht und ich mauzte ein wenig, doch keiner hatte dafür Gehör. Man…

Erfahre mehr

Neuzugang

Neuzugang

Liebe Fans Gestern war ein spannender Tag, denn es kam ein weiteres Büsi zu uns. Unser Pflegemami musste gleich mit ihm zum Tierarzt, um sicherzustellen, dass er keine Parasiten mitbringt und gesund ist. Nachdem der Tierarzt sein okay gab durfte der süsse Bub mit dem Namen Turbo zu uns kommen. Ihr hättet ihn sehen sollen, das war ein Gaudi. Er…

Erfahre mehr

Njami

Njami

Ihr Lieben Nun gehöre ich auch schon zu den Fleischfressern, denn ich habe entdeckt das Katzenfutter gar nicht so übel ist. Zwar nehme ich mal hier ein Probiererli und dort stibitze ich ein wenig, doch sind alle glücklich darüber, dass ich nun mein Näschen in Futterschälchen stecke. Ich werde hier Turbolinchen genannt, denn ich bin immer unterwegs und springe überall…

Erfahre mehr

Patchwork Familie

Patchwork Familie

Hallo zusammen Nun bin ich eine Woche älter und auch um einige Erfahrungen reicher, denn Manu öffnete einfach die Bürozimmer Türe und so konnten alle rein und raus. Meine Mami fand das gar nicht schlimm und begrüsste es, dass ihr Territorium endlich wieder grösser wurde, doch ich musste mich zuerst an meinen neuen Fanclub gewöhnen, denn da kamen plötzlich etwas…

Erfahre mehr

Schon so gross

Schon so gross

Liebe Freunde Ja, ja ich wachse – ich weiss. Doch es macht Spass und auch wenn mein Mami mich nicht bis ins kleinste Detail putzt, ist sie immer da, wenn ich Hilfe brauche. Erst kürzlich liess mich Manu im Zimmer rum spazieren – okay, das erste Mal – und mein Mami reagierte. Sie schnappte mich und brachte mich gleich zurück…

Erfahre mehr

Wachsen und gedeihen

Wachsen und gedeihen

Ein liebes Hallo in die grosse, weite Welt Nun ist schon wieder eine Woche vergangen und Manu meinte, es sei Zeit für einen neuen Tagebuch Eintrag. Ich bekam meine  Medikamente und alles scheint wieder in Ordnung zu sein, denn ich niese nicht mehr und versuche mich auf meinen wackeligen Beinchen zu halten. Mir fehlen einfach Kumpels, denn mit denen würde…

Erfahre mehr

Äuglein auf

Äuglein auf

Salü ihr Lieben Heute darf ich davon berichten, dass ich damit beginne meine Äuglein zu öffnen. Ich bin heute 9 Tage alt und habe die letzten Tage immer brav zugenommen und es ging mir sehr gut. Da meine Mami seit ihrer Ankunft hier manchmal niesen muss, machte sich mein Pflegemami schon länger um mich Sorgen, doch ich war hart im…

Erfahre mehr

Ein weiteres Engelchen

Ein weiteres Engelchen

Liebe Katzenfreunde Es ist so traurig und unfassbar! Am Morgen war alles noch in Ordnung und auch am Nachmittag fand man meine zwei Kinder wohl auf in der Wurfbox vor, doch am Abend sah alles anders aus und in kürzester Zeit verliess mein zweitgeborenes Kitten die Kraft und es schlief für immer ein  . Lilly, das hübsche farbenbunte Tricolor Mädchen hat…

Erfahre mehr

So traurig

So traurig

Hallo Freunde Es ist ein trauriger Tag, denn obwohl gestern Abend alles gut ausschaute und Manu meine Kinder auf die Waage setzte und wog und alle munter wirkten, erlebte sie heute früh eine traurige Überraschung, als sie in die Wurfbox schaute. Mein jüngstes Kitten lag Tod in der Box . Es war vom Gewicht her das Kleinste und es war…

Erfahre mehr

Überraschung

Überraschung

Liebe Freunde Schon gestern war ich anhänglicher als sonst und lief Manu auf Schritt und Tritt nach, sodass ihr klar war, dass ich sicher bald Mami werde. Heute Morgen schaute sie mich mehrmals an und fragte, ob sie zuhause bleiben solle. Da ich aber ruhig war und nur sehr anhänglich entschied sie sich zur Arbeit zu fahren. Kaum war sie…

Erfahre mehr

Spendenkonto

Katzenfreunde Schweiz
Raiffeisenbank Surbtal-Wehntal
5426 Lengnau
Konto Nummer: 34705.71
IBAN-Nr. CH05 8080 8001 2074 8482 3
SWIFT-BIC: RAIFCH22
BLZ: 80700
PC-Konto der Bank: 50-4162-6

Katzenfreunde Schweiz © 2021. All rights reserved

de_DEGerman