Telefon: 079 630 41 18

Adresse: Hofacherstrasse 15 | 5426 Lengnau

Besuch bei Amor und Pluto

Besuch bei Amor und Pluto

Beim Betreten der Wohnung wurde ich von Pluto freudig begrüsst, jeder der die Wohnung betritt, wird erst mal beschnuppert, sein Spielkamerad Amor ist der ruhigere und lässt  Pluto den Vortritt. Der Balkon wird von beiden gerne genutzt um sich die Sonne auf ihr wunderschönes Fell scheinen zu lassen. Ja, beide fühlen sich wohl und hätten kein besseres Zuhause finden können.…

Erfahre mehr

Besuch bei Waleska

Besuch bei Waleska

Beim Eintreten bleibe ich fasziniert stehen, Waleska kommt mir mit erhobenem Kopf entgegen und begrüsst mich freudig, miau, miau, miau. Darf ich dir mein Zuhause zeigen? Ja, sage ich und gehe mit. Ich folge ihr und werde an ihren Fressnapf geführt, der gefüllt ist mit leckerem Essen. Sie schaut mich an und man sieht in ihrem Blick “schau, wie gut mir…

Erfahre mehr

Besuch bei Maja

Besuch bei Maja

Maja ist in Sonntagsstimmung; völlig relaxt liegt sie auf dem Bett, als ich eintrete. Zu Nahe darf ich ihr nicht kommen sonst verschwindet sie schneller als der Wind. Sie ist allgemein gegenüber Fremden schüchtern und distanziert, ihren Besitzern jedoch zeigt sie jeden Tag wie sehr sie sie mag und geniesst ihre Streicheleinheiten. Auch ihr Spielkamerad ist ein guter Freund geworden.…

Erfahre mehr

Besuch bei Jimmy

Besuch bei Jimmy

Friedlich liegt Jimmy auf dem Kratzbaum – es ist Sonntagmittag. Die letzten Monate geht es Jimmy deutlich besser, er hat sich in seinem Zuhause gut eingelebt. Mit seinen Kameraden kommt er sehr gut klar. Er kuschelt gerne mit ihnen, auch wenn er sich dazu fast in den Kratzbaumkorb zwängen muss. Der Platz für zwei kann da schon ein bisschen eng werden.…

Erfahre mehr

Besuch bei Camina

Besuch bei Camina

Camina steht schon bei der Türe als ich eintrete, neugierig schaut sie mich an “wer bist du denn? Dich habe ich hier noch nie gesehen.” Ein paar Minuten später zieht sich Camina ins Schlafzimmer zurück. Sie hat ihr zu Hause gefunden in dem sie ihren Freigang geniessen darf. Wenn sie nach Hause kommt will sie erst mal gekrault werden, dabei…

Erfahre mehr

Besuch bei Alice

Besuch bei Alice

Alice ist noch extrem schüchtern und ängstlich. Während meinem Besuch erzählt mir ihr neuer Besitzer, dass sie sich inzwischen schon ein bisschen streicheln lässt. Das Futter bekommt Alice jedoch noch getrennt von ihren Spielkameraden. Alice ist eine gesunde Kätzin bis auf den Calicivirus. Dieser ist jedoch in erfolgreicher Behandlung und mit ihren Spielkameraden versteht sich Alice gut. Das Spielen macht…

Erfahre mehr

Besuch bei Pancho und Sancho

Besuch bei Pancho und Sancho

Es war ein schöner, sonniger Nachmittag als wir die Türklingel betätigen und herzlich willkommen geheissen wurden. Miriam und ihre ganze Familie war anwesend und natürlich auch unsere beiden Schnüggels – Pancho und Sancho. Pancho der schwarz-weisse Draufgänger in der Pflegestelle mutierte im neuen Zuhause zum Vorsichtigeren der beiden Brüder, obwohl auch er sich gleich zeigte und uns wohlwollend beschnupperte. Doch…

Erfahre mehr

Besuch bei Kiwi und Mikesch

Besuch bei Kiwi und Mikesch

Schon beim Eintreten begrüsste uns Mikesch und schnupperte uns und unsere Taschen ab. Er ist ein aufgeschlossener, verschmuster und liebenswerter Kater und kaum sassen wir, sprang er uns schon auf den Schoss, kuschelte sich ein und liess sich genüsslich streicheln. Er ist ein richtiger Charmeur und weiss, wie er die Menschen um seine Pfötchen wickelt. Kiwi war draussen im wunderschön gestalteten…

Erfahre mehr

Besuch bei Mia

Besuch bei Mia

Beim Eintreten sagten uns die Besitzer von Mia, dass sie gerade eben noch auf einem ihrer Lieblingsplätze gelegen habe und sich als es geklingelt hat, versteckt hat. Sie mussten nur kurz suchen, um die süsse Katzendame im Banana Leaf Baum wiederzufinden. So schreckhaft ist sie also nicht, denn sie lag völlig entspannt im Körbchen und liess sich von uns auch…

Erfahre mehr

Besuch bei Stitch

Besuch bei Stitch

Hallo Freunde Kaum eingetreten springt Stitch schon um die Ecke. Lebendig und aktiv erlebe ich ihn während meinem Besuch. Er ist noch völlig verspielt und geniesst sein neues Zuhause. Er fühlt sich wohl und auch wenn er mehrheitlich aktiv ist und spielen möchte, kann er auch ganz verschmust auf dem Sofa liegen und kuscheln. Die ganze Familie hat ihn ins Herz geschlossen. Er ist ein Mitglied…

Erfahre mehr

Zwei die sich verstehen

Zwei die sich verstehen

Hoi Manuela Bestürzt haben wir auf deiner Homepage mitgelesen was letztens dramatisches beim TA mit eurem anvertrauten Büsi passiert ist. Es hat uns sehr berührt. An dieser Stelle herzliches Beileid an euch und auch an die sicherlich traurigen, neuen Dosenöffner. Wir mussten eine ähnliche Situation auch schon erleben und können diese Gefühle sehr gut nachempfinden. Sowas ist sehr, sehr traurig…

Erfahre mehr

Besuch bei Simba

Besuch bei Simba

Hallo Freunde Simba ist aufgeweckt und extrem flink. Schon beim Eingang mache ich mit seiner stürmischen Art Bekanntschaft. Innerhalb Minuten hat er mich mit seiner süssen Art um den Finger gewickelt. Egal ob draussen oder drinnen für ihn gibt es immer etwas neues zu entdecken oder zu beobachten. Er hat keine Angst vor Fremden, auch draussen spielt er gern und…

Erfahre mehr

Besuch bei Paul

Besuch bei Paul

Hallo Freunde Völlig enspannt liegt Paul im Kratzbaum als ich zu Besuch komme. Sein Sonntagsnachmittagsnickerchen ist Pflicht und wird nur ungern unterbrochen. Das mitgebrachte Baldrian Plätzli jedoch erweckt Neugier und somit wird das Nickerchen ausnahmsweise unterbrochen. Ein paar Minuten wird damit gespielt, doch schlussendlich siegt die Müdigkeit und er lässt sich wieder im Kratzbaum nieder. “Typisch Garfield” geht mir durch den…

Erfahre mehr

Besuch bei Satinka, Chumani und Nayati

Besuch bei Satinka, Chumani und Nayati

Nachdem ich eintrat war keines der Büsi zu sehen, doch ich kannte die drei Katzen ja schon aus meiner Pflegestelle und so war mir klar, dass sie ein wenig Zeit brauchen um sich zu zeigen. Es dauerte nur wenige Minuten und Satinka, unsere Lady in black, erschien und schnupperte mich sogleich ab und liess sich auch genüsslich streicheln. Satinka ist…

Erfahre mehr

Ich verabschiede mich

Meine Freunde Nun ist der grosse Tag für mich gekommen und ich verabschiede mich in mein neues Zuhause. Eine tolle Familie kam zu Besuch und hat sich total in mich verknallt und es war gleich klar, dass ich mit darf. Es wurde viel mit mir gespielt, offene Fragen beantwortet und die Verträge unterzeichnet. Danach hob mich mein Pflegemami ein letztes…

Erfahre mehr

Abwechslung pur

Liebe Leser Die Zeit vergeht wie im Flug hier und es gibt kaum Momente wo nichts läuft. Die ganze Pflegefamilie ist vernarrt in mich und geniesst es mit mir und ich geniesse es mit ihnen. Es ist wunderbar hier, denn mein Pflegepersonal hat ganz viel Zeit für mich, denn im Februar läuft nicht sonderlich viel und so hat es keine…

Erfahre mehr

Spielen und Schmusen

Spielen und Schmusen

Hallo Freunde Nun ist bereits eine Woche vergangen und ich tobe quer durch die Wohnung bei meinem Pflegemami. Es ist schön mit den anderen Büsi herum zu tollen und zu spielen, das finde ich einfach cool . Ich werde auch nach Strich und Faden verwöhnt, denn der Sohn meines Pflegemamis hat mich vermisst und trägt mich auf Händen seit ich…

Erfahre mehr

Besuch bei Moritz

Besuch bei Moritz

Als wir eintraten kam Moritz schauen wer da gekommen ist und liess sich lieb streicheln. Er schnupperte an der Hand und wusste sofort, wer da gekommen war. Wir schenkten ihm zur Begrüssung ein Stinkie, welches er gleich genüsslich besabberte und daran leckte. Seine Besitzer staunten nicht schlecht, denn sie wussten nicht wie sehr er Baldriankissen mag . Moritz ist ein…

Erfahre mehr

Besuch bei Bibi

Besuch bei Bibi

Als wir eintraten sahen wir Bibi kurz, doch zog sie es vor sich in die obere Etage zurück zu ziehen. Ihr Katzenkumpel Moritz dagegen zeigte sich gleich und so beschäftigten wir uns zuerst mit ihm. Als die Besitzer von Bibi sie kurz darauf holten, um sie uns zu zeigen, blieb sie dann auch bei uns.Das mitgebrachte Stinkie liess sie anfangs…

Erfahre mehr

Spendenkonto

Katzenfreunde Schweiz
Raiffeisenbank Surbtal-Wehntal
5426 Lengnau
Konto Nummer: 34705.71
IBAN-Nr. CH05 8080 8001 2074 8482 3
SWIFT-BIC: RAIFCH22
BLZ: 80700
PC-Konto der Bank: 50-4162-6

Katzenfreunde Schweiz © 2021. All rights reserved

de_DEGerman