Telefon: 079 630 41 18

Adresse: Hofacherstrasse 15 | 5426 Lengnau

Katzen in Not

Katzen in Not 2023

Da wir nicht jeder Katze gerecht werden und uns die Kapazität fehlt jedes Sorgenfellchen im Verein aufzunehmen, versuchen wir auf dieser Seite Katzen zu helfen, die sich in einer Notlage befinden und umziehen müssen.

Oftmals führen persönliche Umstände wie Allergien, Umzug, Antipathie zwischen Katzen oder Unsauberkeit dazu, dass sie ein neues Daheim suchen und wir versuchen ihren Besitzern zu helfen, schnell das geeignete Zuhause zu finden, denn meist verschwinden Auffälligkeiten, wie Unsauberkeit mit einem Umzug, da die Katze dann kein Problem mehr hat, weil der Stressfaktor nicht mehr vorhanden ist.

Nach Möglichkeit versuchen wir Freigänger nicht aus ihrer gewohnten Umgebung zu reissen oder zu einem Wohnungshaltungsleben in unseren Pflegestellen zu zwingen, was ihnen mit etwas gutem Willen erspart bleiben kann. Daher ist es wünschenswert, dass sich ihre Halter frühzeitig melden, um eine Vermittlung zu ermöglichen, bevor der Notfall eintritt.

Bei uns melden sich Privatpersonen, Tierärzte oder Tierheime und bitten uns um unsere Unterstützung. Gerade diese Katzen benötigen Ihre Hilfe, damit sie den Rest ihres Lebens nicht im Tierheim verbringen müssen.

Wir erlauben uns Notfellchen auch auf anderen Internet Seiten auszuschreiben um sicherzustellen, dass schnell ein geeignetes Zuhause gefunden werden kann.

Melden Sie sich bei uns und wir versuchen Ihnen bei der besten Lösung zu helfen.

 

Jahr wählen: 2023 | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015

 


Katzen in Not

 

In dieser Rubrik finden Sie die Katzen, die ein neues Zuhause suchen. Sie dürfen bei Ihren bisherigen Besitzern bleiben und werden direkt vom alten ins neue Zuhause umziehen, was für die Katzen bedeutend stressfreier ist, da sie sich nicht mehrmals an neue Lebensumstände gewöhnen müssen.
Weiter unten, unter dem Titel Vermittelte Katzen, finden Sie diejenigen Katzen die bereits ein neues Zuhause gefunden haben. Sie verbringen ihr weiteres Leben in einem schönen Zuhause und werden gut umsorgt und geliebt.


Januar 2023

Luna & Rico

Die Besitzerin hat sich entschieden anfangs April nach Thailand auszuwandern. Wegen der grossen Gefahren, denen sie dort als Freigänger ausgesetzt wären, hat sie sich schweren Herzens entschieden, für Luna und Rico hier ein neues Zuhause zu suchen und hat uns um Unterstützung dabei gebeten.

Wir suchen für Luna und Rico baldmöglichst ein liebevolles Zuhause als Wohnungskatzen bei ruhigen Menschen ohne Kinder, die den beiden die Zeit, Geduld und Liebe geben, die sie sich wünschen und benötigen. Ein gesicherter Aussenbereich (Terrasse oder Balkon) würden die zwei sehr geniessen. Luna und Rico lieben und brauchen einander und werden nur gemeinsam abgegeben.

Für beide Katzen wurde eine Krankenversicherung abgeschlossen, die für das laufende Jahr bereits bezahlt ist und die den neuen Besitzern gerne übertragen wird.

 

Kontaktperson bei Interesse und für Besichtigung ist:

Frau Dalila Ben Slimane, Stäfa (ZH)
Telefon 078 408 03 24
Email dalila.benslimane@gmail.com

 

Luna
Verzichtskatze
Kätzin
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: getigert braun
Geboren: ca. Juli 2018
kastriert, gechippt, geimpft (Impfbüchlein vorhanden)

        

Luna ist aufgeschlossene und liebevolle Katzendame, hat jedoch Angst vor Kindern. Sie ist offen, kommt mit allen klar und ist sehr anhänglich. Sie wurde auf einem Bauernhof geboren, wo man sich nicht um sie kümmerte. Als Folge von Katzenschnupfen hat sie ein leicht beschädigtes Auge, was sie aber nicht weiter beeinträchtigt. Ansonsten ist sie gesund.

 

 

Rico
Verzichtskatze
Kater
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: getigert grau
Geboren: ca. Oktober 2018
kastriert, gechippt, geimpft (Impfbüchlein) vorhanden

        

Rico ist ein sehr liebevoller Schmusekater, der viel Liebe und Aufmerksamkeit braucht. Da er auf der Strasse geboren wurde, braucht er etwas Zeit und Geduld, bis er den Menschen vertraut, doch dann ist er sehr anhänglich. Trotzdem ist er bei Unbekanntem recht ängstlich und kann dann schon mal fauchen, doch er greift niemanden an. Er ist auch noch schreckhaft, wenn er bereits das Vertrauen gewonnen hat.

 

Wenn Sie den beiden hübschen Katzen ein passendes Zuhause bieten können, nehmen Sie bitte direkt mit Frau Ben Slimane Kontakt auf.

 


Diego

Mit dem Alter versteht sich Diego leider nicht mehr gut mit seinem Kumpel. Ausserdem leidet er an einer Stoffwechselkrankheit und benötigt jemanden, der auch tagsüber Zeit für ihn hat. Weil sie ihm die nötige Zeit und Aufmerksamkeit aus beruflichen Gründen leider nicht mehr geben kann, hat sich die Besitzerin an uns gewandt, um für Diego ein neues Zuhause zu finden.

Für Diego suchen wir ein schönes neues Zuhause im Grünen als Einzelprinz mit Menschen, die viel Zeit für ihn haben und wo er nach entsprechender Eingewöhnung wieder seine Streifzüge unternehmen kann.

 

Kontaktpersonen bei Interesse und für Besichtigung sind:

Frau Nicole Schwarz, Neudorf (LU)
Email info@kraftvoll-leben-luzern.ch

 

Diego
Verzichtskatze
Kater
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: getigert braun
Geboren: August 2016
kastriert, geimpft (letztmals 2017, Impfbüchlein vorhanden), gechippt

        

Diego ist eher dominant, verträgt sich nicht mit anderen Katzen und braucht viel Aufmerksamkeit. Ansonsten ist er sehr lieb und verschmust und eher träge. Aufgrund seiner Stoffwechselkrankheit neigt er zu Übergewicht. Diego braucht Menschen, die viel Zeit haben, sich mit ihm zu beschäftigen, zu spielen und zu schmusen.

 

Wenn Sie dem wunderschönen Kater ein passendes Zuhause bieten können, nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit Frau Schwarz auf.

 


Moses

Moses kam im Alter von 6 Monaten aus schwierigen Verhältnissen zu der Besitzerin und lebte mit einem zweiten Kater zusammen. Seit dieser vor zwei Jahren starb und ein Kind geboren wurde, hat er sich immer mehr zurückgezogen. Auf stressige Situationen reagiert er zudem mit Unsauberkeit. Daher hat uns die Besitzerin um Unterstützung bei der Suche nach einen neuen Zuhause für Moses gebeten.

Wir suchen für Moses daher ein liebevolles, ruhiges neues Zuhause als Wohnungskatze mit gesichertem Aussenbereich bei Menschen, die ihm die nötige Aufmerksamkeit und Liebe geben können, die er sich wünscht. Kinder sollte es keine haben, eine Zweitkatze im ähnlichen Alter wäre jedoch toll für ihn.

Kontaktpersonen bei Interesse und für Besichtigung sind:

Frau Marina Gärtner, Basel (BS)
Email maa.gaertner@gmail.com

 

Moses
Verzichtskatze
Kater
Rasse: vermutlich Maine Coon Mischling
Farbe: schwarz
Geboren: Juni 2010
kastriert, geimpft (Europäischer Impfpass vorhanden), gechippt

        

Moses ist ein herzensguter, sehr verschmuster Kater, der sich ein ruhiges Zuhause ohne Kinder wünscht. Er geniesst es, frische Luft auf dem Balkon zu schnappen und legt sich gerne in die Sonne.

 

Wenn Sie dem wunderschönen Kater ein passendes Zuhause bieten können, nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit Frau Gärtner auf.

 


Dääfi & Brösel

Aufgrund eines Wohnungswechsels könnten die beiden Freigänger Dääfi und Brösel leider keinen Freigang mehr geniessen. Da sie sich das aber schon seit vielen Jahren gewohnt sind, möchte ihnen der derzeitige Halter diese Möglichkeit wieder bieten können und hat uns daher um Unterstützung bei der Suche nach einem neuen Zuhause für die beiden süssen Katzen gebeten.

Wir suchen für Dääfi und Brösel gemeinsam ein schönes, liebevolles Zuhause im Grünen, wo sie nach entsprechender Eingewöhnung wieder ihre Pfötchen ins Gras setzen dürfen. Ob sie sich mit Kindern verstehen ist nicht bekannt, Hunde mögen sie nicht besonders.

 

Kontaktperson bei Interesse und für Besichtigung ist:

Herr Silvan Scholer, Basel (BS)
Telefon 079 367 78 88
Email silvan.scholer@gmail.com

 

Dääfi (Octavia)
Verzichtskatze
Kätzin
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: schwarz-weiss
Geboren: 22. August 2015
kastriert, gechippt, geimpft (Impfbüchlein vorhanden)

        

Dääfi mag Menschen und spaziert gerne mit ihrem Besitzer um den Block. Sie spielt am liebsten in der Badewanne mit Haargummis. Sie ist eine gute Jägerin und verzehrt ihre Beute meist auch. Sie liegt gerne dort, wo ihre Besitzer sind oder waren, oder zieht sich gerne auf den Kratzbaum in die Höhle zurück. Dääfi mag ihre Schmusezeit morgens und liebt es am Kinn gestreichelt zu werden. Dabei legt sie sich gerne auf die Seite und streckt sich einem entgegen. Auch am Kopf und am Nacken mag sie es, jedoch nicht am Rücken. Mit Brösel versteht sie sich inzwischen ganz gut und auch wenn sie sich nicht lieben, tolerieren sie einander. Andere Katzen in ihrem Revier vertreibt sie gerne mit Fauchen und Knurren.
Brösel
Verzichtskatze
Kater
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: getigert braun-weiss
Geboren: ca. 01. Juli 2017
kastriert, gechippt, geimpft (Impfbüchlein vorhanden)

        

Brösel ist ein extrem verschmuster Kater und nimmt jegliche Streicheleinheiten dankbar entgegen. Er mag alle Menschen und ist sehr pflegeleicht. Auch er geht gerne mit seinem Besitzer rund um den Block spazieren und reagiert sofort, wenn er den Hausschlüssel hört. Brösel ist ebenfalls ein guter Jäger und hat schon alle möglichen Beutetiere nach Hause gebracht. Er ist ein genügsamer Kater und ist zufrieden, wenn er sein Fressen und seine Schmuseeinheiten bekommt.

 

Wenn Sie den beiden Katzen ein passendes Zuhause bieten können, nehmen Sie bitte direkt mit Herrn Scholer Kontakt auf.

 


Juni 2022

Müxxi

Müxxi kam als Pflegefall im September 2021 zu der Besitzerin. Sie wurde in Griechenland angefahren und dabei wurden ihr Becken und ihr rechtes Hinterbein zertrümmert. Durch den Unfall musste das rechte Hinterbein amputiert werden und leider sind die Nerven so geschädigt, dass ihre Blase und Sphinkter gelähmt sind. Das bedeutet, dass man 3 – 4 x täglich die Blase und den Kot ausmassieren muss. Das klappt eigentlich sehr gut und sie kann auch ohne Windel gelassen werden. Die derzeitige Besitzerin ist gerne bereit, den neuen Besitzern die richtige Pflege beizubringen.

Da die Besitzerin durch ihre Arbeit sehr viel reisen und spontan sein muss, kann sie leider der süssen Maus nicht mehr das bestmögliche Leben bieten und bittet uns bei der Suche nach einem neuen Zuhause um Unterstützung. Müxxi ist gerne draussen, kann aber auch als Wohnungskatze mit einem schönen Balkon oder einer Terrasse gehalten werden.

Wir suchen daher für Müxxi ein schönes neues Zuhause bei Leuten, viel zuhause sind und allenfalls bereits Erfahrung mit Handicap Katzen haben. Da es kein Problem für Müxxi ist zu reisen, hat die Besitzerin, die wegen ihrer Arbeit derzeit in Schweden ist, sie auch diesmal mitgenommen. Sie kann sie jedoch jederzeit in die Schweiz bringen.

 

Kontaktpersonen bei Interesse ist:

Frau Brenda Frey, derzeit in Schweden
Email brendafrey@hotmail.com

 

Müxxi
Verzichtskatze
Kätzin
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: Tricolor
Geboren: Mai 2021
kastriert, geimpft, gechippt

        

Müxxi ist eine sehr verschmuste, witzige und süsse Katze, die auch mit ihrer Behinderung sehr gut zurecht kommt. Sie ist sehr anpassungsfähig und kann gut auf Reisen mitgenommen werden. Einzig Essbares darf man nicht herumliegen lassen, da Müxxi sehr verfressen ist. Im April 2022 wurde von ihr ein Blutbild gemacht, das zeigt, dass sie – abgesehen von ihrer Lähmung – absolut gesund ist.

Wenn Sie sich zutrauen die süsse Müxxi zu pflegen und ihr ein passendes Zuhause bieten können, nehmen Sie bitte direkt per E-Mail mit Frau Frey Kontakt auf.

 


Vermittelte Katzen

In dieser Rubrik finden Sie die Katzen, die dieses Jahr ein Zuhause gefunden haben und ihr Leben im neuen Daheim geniessen. Unser Dank gilt den neuen Besitzern für ihre Tierliebe und wir wünschen allen eine wunderschöne Zeit mit ihren neuen Mitbewohnern.


Noch keine Katzen via Katzen in Not vermittelt.


 

Jahr wählen: 2023 | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015

Spendenkonto

Katzenfreunde Schweiz
Raiffeisenbank Surbtal-Wehntal, 5426 Lengnau
IBAN-Nr. CH05 8080 8001 2074 8482 3

Katzenfreunde Schweiz © 2023. All rights reserved

de_DEGerman