Katzen in Not 2019

Da wir nicht jeder Katze gerecht werden und uns die Kapazität fehlt jedes Sorgenfellchen im Verein aufzunehmen, versuchen wir auf dieser Seite Katzen zu helfen, die sich in einer Notlage befinden und umziehen müssen.

Oftmals führen persönliche Umstände wie Allergien, Umzug, Antipathie zwischen Katzen oder Unsauberkeit dazu, dass sie ein neues Daheim suchen und wir versuchen ihren Besitzern zu helfen, schnell das geeignete Zuhause zu finden, denn meist verschwinden Auffälligkeiten, wie Unsauberkeit mit einem Umzug, da die Katze dann kein Problem mehr hat, weil der Stressfaktor nicht mehr vorhanden ist.

Nach Möglichkeit versuchen wir Freigänger nicht aus ihrer gewohnten Umgebung zu reissen oder zu einem Wohnungshaltungsleben in unseren Pflegestellen zu zwingen, was ihnen mit etwas gutem Willen erspart bleiben kann. Daher ist es wünschenswert, dass sich ihre Halter frühzeitig melden, um eine Vermittlung zu ermöglichen, bevor der Notfall eintritt.

Bei uns melden sich Privatpersonen, Tierärzte oder Tierheime und bitten uns um unsere Unterstützung. Gerade diese Katzen benötigen Ihre Hilfe, damit sie den Rest ihres Lebens nicht im Tierheim verbringen müssen.

Wir erlauben uns Notfellchen auch auf anderen Internet Seiten auszuschreiben um sicherzustellen, dass schnell ein geeignetes Zuhause gefunden werden kann.

Melden Sie sich bei uns und wir versuchen Ihnen bei der besten Lösung zu helfen.

 

Jahr wählen: 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015

 


 

 

Katzen in Not

 

In dieser Rubrik finden Sie die Katzen, die ein neues Zuhause suchen. Sie dürfen bei Ihren bisherigen Besitzern bleiben und werden direkt vom alten ins neue Zuhause umziehen, was für die Katzen bedeutend stressfreier ist, da sie sich nicht mehrmals an neue Lebensumstände gewöhnen müssen.
Weiter unten, unter dem Titel Vermittelte Katzen, finden Sie diejenigen Katzen die bereits ein neues Zuhause gefunden haben. Sie verbringen ihr weiteres Leben in einem schönen Zuhause und werden gut umsorgt und geliebt.



 

James

Die Tierfreunde haben James notfallmässig von einem Vorbesitzer übernommen, nachdem klar wurde, dass das Zusammenleben mit dem Hund nicht klappt. Bei seinen jetzigen Besitzern scheint er sich leider trotz intensiver Betreuung und langer Eingewöhnungszeit auch nach drei Monaten noch nicht daheim zu fühlen und zeigt dies mit Unsauberkeit und Aggressionen gegenüber den drei anderen Katzen. Daher wurden wir angefragt, ob wir bei der Suche nach einem neuen Zuhause behilflich sein können.

Wir suchen für James ein liebevolles neues Daheim, wo er allein König sein darf und wo er nach angemessener Eingewöhnungszeit ins Grüne und seinen Freigang geniessen kann.

 

Kontaktperson bei Interesse und für Besichtigung ist:

Herr Rolf T., Birr (AG)
Telefon 079 373 85 20
Email rolf@troe.ch

 

James
Verzichtskatze
Kater
Rasse: Türkisch Angora
Farbe: weiss
Geboren: 20. Oktober 2017
kastriert, geimpft (letze Impfung 29.04.2018), gechippt

         

James ist eine wunderschöne, selbstbewusste, junge und kinderfreundliche Samtpfote. Er ist trotz möglichem Freigang sehr oft im Haus und begleitet einen auf Schritt und Tritt. Gerne liegt er auch zusammen mit seinen Menschen auf dem Bett, nahe bei ihnen unter dem Tisch oder neben ihnen auf dem Sofa. Begrüsst wird man von ihm immer sehr herzlich, wenn man nach Hause kommt und er begleitet einen sogar bei kurzen Spaziergängen im Quartier. Trotz der Nähe ist er keine Schosskatze, jedoch verspielt und dies ohne Krallen zu zeigen. Sein Geschäft erledigt er normalerweise draussen oder in der Katzenkiste.

 

Wenn Sie James ein Zuhause bieten können, nehmen Sie bitte mit dem derzeitigen Besitzer direkt Kontakt auf.

 


 

2 namelose Tigerli

Die zwei Kater wurden im letzten Herbst von ihrer Mutter bei der Familie deponiert. Ihre Mama hat sich relativ schnell aus dem Staub gemacht. Da der Winter vor der Tür stand und die jungen Kätzchen extrem scheu waren, konnte die Familie nicht anders, als die zwei zu füttern und ihnen Unterschlupf anzubieten. Sie leben seither in der Lounge im Gartenhäuschen.

Als beim ältesten Sohn im darauffolgenden Frühling zu seiner Pollenallergie auch noch eine Katzenallergie herausstellte, mussten sich die Kinder vom Gartenhäuschen fernhalten, da sich die beiden süssen Tiger ständig dort aufhielten. Die Familie nahm daraufhin mit dem Aargauer Tierschutz Kontakt auf, welcher die beiden einfing und kastrierte, jedoch auch kein neues Zuhause vermitteln konnte. Ausserdem waren die beiden zu der Zeit noch recht wild, was sich aber im vergangenen Sommer markant änderte.

Heute sind die beiden sehr anhänglich, gegenüber Erwachsenen sehr zutraulich und würden bei offenen Türen auch ins Haus spazieren. Sie sind manchmal etwas ungestüm, vor allem wenn sie um Aufmerksamkeit betteln. Die Familie hätte die beiden sehr gerne behalten, jedoch geht die Gesundheit der Kinder vor. Sie bittet uns daher um Hilfe bei der Suche nach einem neuen Daheim für die beiden Fellnasen. Die Tigerli sind Freigänger und würden sich über ein neues, liebevolles Zuhause im Grünen mit Freilauf sicherlich sehr freuen. Ausserdem mögen sie einander so sehr, dass sie nur gemeinsam in ein neues Daheim abgegeben werden.

Aufgrund der Distanz zu der Familie haben die beiden Kater bisher keine Namen erhalten. Sie werden von den Kindern liebevoll nur „Halbkatzen“ genannt, weil sie nur halb zur Familie gehören. Die zwei Brüder sind soweit gesund, aber es fehlen sämtliche Informationen über Impfungen, Microchip oder ev. Krankheiten.

 

Kontaktperson bei Interesse und für Besichtigung ist:

Frau Marina Henseler, Aettenschwil (AG)
Telefon 078 889 83 08
Email marina.henseler@gmx.ch

 

Tigerli 1
Verzichtskatze
Kater
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: getigert
Geboren: ca. Ende August/Anfang September 2017
kastriert

 

Tigerli 2
Verzichtskatze
Kater
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: getigert
Geboren: ca. Ende August/Anfang September 2017
kastriert

 

Sofern Sie den beiden Tigerli ein Zuhause bieten können, nehmen Sie mit Frau Henseler Kontakt auf.

 


Räbeli & Zipa

Die liebe Tierfreundin kümmert sich seit Jahren um wilde Katzen bei einem Reitstall. Sie fängt sie ein, lässt sie kastrieren, füttert sie oder versucht, ihnen ein neues Daheim zu finden. Im Frühling wurde eine trächtige Kätzin eingefangen, die vier Tigerlis zur Welt brachte. Nach einiger Zeit wurde die Mutter kastriert und zurück zum Stall gebracht. Eines der jungen Kätzchen konnte bereits in ein neues, gutes Zuhause umziehen.

Die restlichen drei Geschwister, alles Mädels (Sophie, Räbeli, Zipa), leben noch bei der Tierfreundin und warten auf tolle neue Besitzer. Wir suchen tierliebe und verantwortungsbewusste Menschen, die einem, zweien oder allen drei süssen Mädchen ein schönes Daheim bieten können.

Inzwischen hat Sophie bereits ein tolles neues Daheim gefunden. Räbeli und Zipa mögen sich sehr und würden gerne zusammen bleiben. Daher suchen wir für die beiden ein neues Daheim, entweder als reine Wohnungskatzen oder mit gesichertem Auslauf. Falls ihnen jemand Freigang bieten kann, dann nur in sehr verkehrsarmer Umgebung, da die beiden dies nicht gewohnt sind. Sie sind mit Hunden aufgewachsen, vor allem aber Räbeli liebt kleine Hunde. Für kleine Kinder sind die beiden jedoch weniger geeignet.

 

Kontaktperson bei Interesse und für Besichtigung ist:

Frau Viviane Ochsner, Uetlingen (BE)
Telefon 079 454 86 53
Email: firevivi@bluewin.ch

 

Räbeli (Rebecca)
Verzichtskatze
Kätzin
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: getigert
Geboren: 19. Mai 2018
kastriert, Leukose negativ getestet, entwurmt, Katzenschnupfen/-seuche geimpft, gechippt

         

Rebecca ist eine kleine süsse Spinnerin… eine Jägerin par exellence. Sie ist sehr verspielt, sehr speziell, klug und interessiert. Sie holt sich immer wieder kleine Schmuseeinheiten ab, geht aber gleich wieder und hüpft in ihr Lieblingskörbchen zum Treteln. Sie ist zwar die kleinste der drei, aber eine kleine Pantherin mit grünen Augen… und sie liebt kleine Hunde.

 

 

Zipa (Prinzipa)
Verzichtskatze
Kätzin
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: getigert
Geboren: 19. Mai 2018
kastriert, Leukose negativ getestet, entwurmt, Katzenschnupfen/-seuche geimpft, gechippt

         

Zipa hat gerne Gesellschaft. Sie ist ein typisches liebes Kätzchen, aber auch sehr verspielt und aktiv.

 

Wenn Sie den zwei süssen Mädels ein Zuhause bieten können, nehmen Sie bitte mit Frau Ochsner Kontakt auf.

 


Ezra & Farin

Die Besitzerin von Ezra und Farin kann wegen beruflichen und gesundheitlichen Veränderungen nicht länger für Ezra und Farin sorgen und fragte uns an, ob wir ihr bei der Vermittlung dieser beiden liebenswerten Katzen helfen können. Sie hat sehr lange nachgedacht und zum Wohl aller, hat sie sich schweren Herzens zu diesem Schritt entschieden.

Ezra und Farin sind Freigänger, daher suchen wir für sie ein Daheim im Grünen, wo sie nach der Eingewöhnung wieder ihre Pfötchen ins Gras setzen können. Da sich die beiden Katzen lieben und super verstehen suchen wir für beide gemeinsam ein neues Zuhause.

 

Kontaktperson bei Interesse und für Besichtigung ist:

Frau Dagmar Rootering, Wangs (SG)
Telefon 078 624 32 82
Email d.rootering@hotmail.com

 

Ezra
Verzichtskatze
Kätzin
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: getigert mit weiss
Geboren: ca. 18. Juli 2015
kastriert
geimpft und gechippt

         

Ezra ist sehr anhänglich und braucht viel Zuneigung von ihren Besitzern. Sie kuschelt sehr gerne, ist jedoch anfangs eher schüchtern. Wenn sie Vertrauen gefasst hat überhäuft sie einem mit ihren Kuschelattacken. Sie miaut nicht laut, ist eher ruhig, frisst langsam, mit Bedacht und sauber – sie muss manchmal vor Vielfrass Farin beschützt werden.
Ezra geht gerne kurz raus auf Entdeckungstour und ist sehr neugierig, draussen jedoch sehr ängstlich und vorsichtig (tagsüber geht sie bei mir nie raus). Sie ist eine treue Seele und zieht sich zurück, wenn Herrchen länger nicht Daheim ist. Sie ist geeignet für Besitzer, die sich um Ezra bemühen und viel Zeit mit ihr verbringen. Längere Abwesenheiten findet Ezra nicht toll, daher sollten Interessenten oft zuhause sein.
Sie hatte immer Probleme mit Durchfall und obschon eine Futterallergie vermutet wurde, scheint sie nun mit Allergiker Futter zurecht zu kommen, sodass ihr Stuhlgang besser ist. Leckerlis sind tabu, aber sonst ist sie fit und gesund, was ihr der Tierarzt bescheinigt hat.
Sie liebt es auf die Stirn geküsst zu werden und drückt einem daher mehrmals pro Tag das Gesicht entgegen.

 

 

Farin
Verzichtskatze
Kater
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: getigert mit weiss
Geboren: ca. 18. Juli 2015
kastriert
geimpft und gechippt

         

Farin ist ein sehr lustiger und frecher Kater. Er ist ein kleiner Wirbelwind, manchmal etwas herrisch und er liebt es zu kuscheln. Essen ist seine Leidenschaft und er kann etwas penetrant miauen wenn er sein Fressen will. Er isst sehr schnell und stürmisch, dabei ist er sehr unkompliziert und frisst alles.
Er ist mutiger als Ezra und nachts meist draussen unterwegs. Er spielt unglaublich gerne und lange. Er liebt es zu apportieren und braucht seine eigene „Haargummi-Sammlung“. Er vertraut sehr schnell und kuschelt auch mit allen Gästen. Er ist kinderfreundlich und lieb. Oft ist er eifersüchtig auf Ezra und schnell eingeschnappt, wenn er nicht die Nr. 1 ist.
Er liebt es auf die Stirn geküsst zu werden und drückt einem daher mehrmals pro Tag das Gesicht entgegen.

 

Sofern Sie ein Zuhause für Ezra und Farin bieten können, nehmen Sie mit Frau Rootering Kontakt auf.

 


Izzie

Izzie ist in Bulgarien auf der Strasse geboren. Man fand sie mit 8 Wochen unter einem Auto, da sie angefahren wurde und nicht mehr laufen konnte. Sie erlitt dabei einen Beckenbruch der operiert wurde und lernte wieder langsam zu laufen. Leider kann sie ihren Urin und auch ab und zu den Kot nicht selber absetzen und man sollte ihr alle 3 bis 4 Stunden dabei helfen. Danach muss ihr Hinterteil gewaschen und ihr Popo eingecrèmt werden.

Izzie ist eine aufgestellte, verspielte und an allem interessierte junge Katzendame, die sich über gesicherten Freigang freuen würde, aber auch in der Wohnung problemlos klar kommt. Sie versteht sich mit anderen Katzen wie auch mit Hunden. Sie wird nicht in ungesicherten Freilauf abgegeben, da dies zu gefährlich wäre.

 

Kontaktperson bei Interesse und für Besichtigung ist:

Frau Chantal Maitre, Oftringen (AG)
Telefon 079 316 22 44

 

Izzie
Verzichtskatze
Kätzin
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: Tricolor
Geboren: ca. 15. März 2016
nicht kastriert
FeLV und FIV negativ getestet, grundimmunisiert, Tollwut geimpft und gechippt

         

Izzie ist eine junge, verspielte Katzendame, die anfangs etwas schüchtern ist aber schnell auftaut. Sie spielt, schmust und kuschelt gerne und hat ihrem Alter entsprechend noch viel Unfug im Kopf.

Wenn Sie das richtige Zuhause für das süsse Katzenmädchen haben, melden Sie sich bei Frau Maitre.

 



 

Vermittelte Katzen

In dieser Rubrik finden Sie die Katzen, die dieses Jahr ein Zuhause gefunden haben und ihr Leben im neuen Daheim geniessen. Unser Dank gilt den neuen Besitzern für ihre Tierliebe und wir wünschen allen eine wunderschöne Zeit mit ihren neuen Mitbewohnern.


Januar 2019

Jimmy & Emily

Die Besitzer können sich aus gesundheitlichen Gründen leider nicht mehr um die beiden süssen Katzen kümmern und und fragten uns daher an, ob wir sie bei der Suche nach einem neuen Daheim unterstützen können. Jimmy und Emily sind Freigang gewohnt und würden sich über ein schönes Plätzchen im Grünen sicherlich freuen. Beide sind sehr anhänglich und verschmust. Emily verträgt sich, ausser mit Jimmy, nicht so gut mit fremden Katzen. Daher sollen die beiden nur gemeinsam abgegeben werden.

 

Kontaktperson bei Interesse und für Besichtigung ist:

 

Jimmy
Verzichtskatze
Kater
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: schwarz-weiss
Geboren: ca. 2004
kastriert, geimpft, gechippt, mit kleinem Handicap

Jimmy ist ein sehr anhänglicher, verschmuster Kater, der auch gerne Kontakt zu anderen Katzen hat. Seit einer Operation (verkürzte Harnröhre) hat er ein kleines Handicap, d.h. es kann selten (ca. 2 bis 4 Mal pro Jahr) vorkommen, dass er etwas Urin verliert. Ausserdem verträgt er kein Trockenfutter, was bei ihm regelässig Durchfall auslöst. Wird dies jedoch beachtet, ist er fit und freut sich seines Lebens.
Er hat ein neues Zuhause gefunden.

 

 

Emily
Verzichtskatze
Kätzin
Rasse: Europäische Hauskatze
Farbe: getigert
Geboren: ca. 2008
kastriert, geimpft, gechippt

Emily ist fremden Menschen gegenüber anfänglich etwas scheu und eher eine Einzelgängerin. Aber wenn sie einmal aufgetaut ist, ist sie sehr neugierig und ebenso anhänglich wie Jimmy.
Sie hat ein neues Zuhause gefunden.

 


 

Jahr wählen: 2019 | 2018 | 2017 | | 2016 | 2015