Telefon: 079 630 41 18

Adresse: Hofacherstrasse 15 | 5426 Lengnau

Pepper Ann’s Kitten Tagebuch

Alle Kinder weg

Hallo Zweibeiner! Hier spricht Pepper Ann. Kurz nachdem Jo Jo und Nicky Besuch bekamen, wurde entschieden, dass meine zwei Kleinen in ein Für-Immmer-Zuhause ziehen werden. Ich habe gerade die letzten Tage mit meinen Kindern verbracht 😢.                                     Wir haben die letzte Zeit miteinander noch genutzt um zusammen zu spielen und zu kuscheln. Ich freue mich total, dass…

Erfahre mehr

Pepper Ann meldet sich

Hallo Zweibeiner! Hier spricht Pepper Ann. Was kann ich euch berichten? Es geht uns allen sehr gut und wir verbringen unsere Tage mit essen, spielen und schlafen. Anfangs hatte ich meinen Kindern beim Spielen mit Spielzeug zugesehen und fand das extrem schräg 😮. Nachdem ich nun so lange keine Chance mehr hatte lebende Tiere zu jagen, habe ich mich nun…

Erfahre mehr

Wir lieben neues Spielzeug

Hallo Zweibeiner! Nicky hier! Ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen 💕!                            Unsere Pflegemami hat uns eine tolle Überraschung zu Weihnachten gemacht 🤗. Wir bekamen ganz viel neues Spielzeug und wir liiiiieeeeben es! Es dauert meistens nicht lange und das ganze Spielzeug ist unter der Couch. Leider sind wir schon so viel gewachsen, dass…

Erfahre mehr

Viel Spass

Hallo Zweibeiner! Jo Jo hier! Nachdem Mami und Nicky unters Messer kamen, wurde nun auch ich kastriert. Ich war gar nicht begeistert von der Idee 😕 und hatte ziemliche Angst vor der OP, aber ich habe alles sehr gut überstanden und mich an meine neue Situation schnell gewöhnt 😊.                                     Nicky und ich haben viel Spass zusammen.…

Erfahre mehr

Eine ereignisreiche Zeit

Hallo Zweibeiner! Hier spricht Pepper Ann. Es ware eine ereignisreiche Zeit. Nachdem Nicky rollig wurde und von uns separat gehalten wurde 😕, war es am Freitag soweit, dass wir beide zum Tierarzt gebracht wurden zur Kastration. Mir war direkt klar, dass etwas Unschönes auf mich zukommen würde als es am Freitagmorgen kein Futter gab. Ich habe versucht mich zu wehren…

Erfahre mehr

Unangenehme Überraschung

Hallo liebe Tagebuchleser Momentan ist bei uns einiges los. Unsere Nicky ist schnell gereift und erlebt gerade ihre erste Rolligkeit 😮. Leider hat dies zur Konsequenz, dass sie momentan separat vom Rest der Familie lebt 😕. Ich versuche sie oft mit Spielen abzulenken und ihr Gesellschaft zu leisten, damit sie sich nicht so einsam fühlt. Der Kastrationstermin ist für Ende…

Erfahre mehr

Volles Programm

Hallo Zweibeiner! Hier spricht Nicky. Diese Woche war wieder volles Programm. Meine Brüder und ich jagen uns quer durch die Wohnung und den Kratzbaum hoch und runter. Was für ein Spass🤣! Meine Brüder sind jedoch klar im Vorteil. Wir wurden auch gewogen und sie wiegen beide ein halbes Kilo mehr als ich 😉.                            Wir haben auch entdeckt,…

Erfahre mehr

Wir mögen Menschen immer mehr

Hallo Zweibeiner! Hier spricht Jo Jo. Was kann ich euch von der letzten Woche erzählen? Jetzt, wo die Tage kälter werden, kuscheln wir uns sehr gerne in die Decke und liegen bei der Pflegemami auf dem Sofa 🥰. Ansonsten ist unser Tag immer sehr ausgefüllt mit Essen und Spielen.                                              Die Pflegemami sagt, wir seien schon…

Erfahre mehr

Wer ist stärker?

Hallo Zweibeiner! Hier spricht Milo. Das Highlight dieser Woche war, dass wir neues Essen bekommen haben. Wir sind ja keine kleinen Kinder mehr, da brauchen wir kein Kittenfutter mehr. Jetzt essen wir wie die Grossen und fühlen uns entsprechend erwachsen!                   Jo Jo und ich diskutieren immer, wer von uns stärker ist. Wir kommen da auf keinen gemeinsamen Nenner…

Erfahre mehr

Mehr Streicheleinheiten für mich

Hallo Zweibeiner! Hier ist der Milo. Uns allen geht es sehr gut 😊. Wir spielen super viel gemeinsam. Ich bin total glücklich darüber, dass nun auch Nicky und Mami mehr mit mir und Milo spielen.                                              Mami sagt, da sie nicht draussen herumjagen kann, hat sie sich nun doch dem Spielzeug angenommen und spielt mit uns…

Erfahre mehr

Ganz eigene Persönlichkeiten

Liebe Tagebuchleser Heute mal geschrieben aus der Sicht der Pflegestelle. Die drei Kitten haben sich prächtig entwickelt. Sie sind voller Leben und ich merke auch kaum mehr, dass sie draussen aufgewachsen sind. Es hat viel Geduld und systematisches Vorgehen gebraucht, so dass die Familie keine Angst mehr vor mir Mensch hat. Jedes Kitten hat seine ganz eigene Persönlichkeit herausgebildet 😊.…

Erfahre mehr

Raufen, jagen, spielen

Hallo Zweibeiner! Hier spricht wieder Nicky.                            Ich muss zugeben, ich fühle mich immer wohler in der Pflegestelle und habe deutlich weniger Angst. Ich habe gesehen, dass Jo Jo öfters mal auf dem Sofa mit der Pflegemama liegt und ich habe mich entschlossen, mir das auch mal aus der Nähe anzuschauen. Mit etwas Sicherheitsabstand versteht sich. Man sagt…

Erfahre mehr

Fussbodenheizung?

Hallo Zweibeiner! Hier spricht Milo. Was kann ich euch zu letzter Woche erzählen? Es war eine intensive Woche, vollgepackt mit spielen, essen und schlafen.                   Ich habe gesehen, dass mein Bruder Jo Jo manchmal mit der Pflegemama zusammen auf dem Sofa liegt 🥰. Er sagte mir auch, dass es sich besonders lohnt, sich auf sie drauf zu legen, weil…

Erfahre mehr

Mäuse und Tierarzt

Hallo Zweibeiner! Hier spricht Pepper Ann. Ich bin immer noch dran mich daran zu gewöhnen, nicht mehr nach draussen gehen zu können und mir mein eigenes Essen zu besorgen 😕. Nachdem ich meine Kinder gesehen hatte, wie sie ständig reglose Mäuse (Spielmäuse 😉) jagen, habe ich mich dazu durchgerungen, das auch mal auszuprobieren. Ich kam mir zuerst ein bisschen dämlich…

Erfahre mehr

Nicky wird mutig

Hallo Zweibeiner! Hier spricht die Nicky.                                     Ich habe unsere aktuelle Lebenssituation bislang von sicheren Plätzen aus beobachtet. Mami und meine Brüder scheinen der Zweibeinerin zu vertrauen. Ich habe öfters gesehen, dass die Zweibeinerin den Rest meiner Familie angefasst und auf den Arm genommen hat. Ich habe das Gefühl, dass ich doch keine so grosse Angst haben…

Erfahre mehr

Jo Jo berichtet

Hallo Zweibeiner! Jo Jo hier. Ich wollte euch die neuesten Information von letzter Woche geben. Ganz ehrlich muss ich zugeben, dass ich mich mittlerweile recht wohl fühle hier in der Pflegestelle 😊. Am Anfang war ich sehr skeptisch und habe das auch mit Fauchen an die Zweibeinerin so kommuniziert. Jetzt fauche ich aber gar nicht mehr und schnurre stattdessen. Ich…

Erfahre mehr

Wir leben uns ein

Hallo liebe Tagebuchleser! Unsere zweite Woche in der Wohnung mit der Zweibeinerin ist nun vorbei 😊. Wir fühlen uns hier eigentlich recht wohl. Wir haben einige bequeme Schlafplätze gefunden und in unserer Freizeit spielen wir ganz gern, entweder miteinander oder mit Mäusen, die überall herumliegen. Unser Lieblingsspiel heisst Fangen 😅.                   Unsere Mami spielt nicht mit uns und sagt…

Erfahre mehr

Einzug Pepper Ann mit Kitten

Hallo Zweibeiner! Wir sind Milo (rot), JoJo (rot-weiss) und Nicky (Tricolor), Söhne und Tochter von Pepper Ann. Wir sind ca. 11 Wochen alt und kennen eigentlich nur das Leben draussen. Uns wurde gesagt, dass wir gerettet wurden und wir so ein besseres Leben haben werden. Damit scheint einherzugehen, dass wir unser Revier mit einer Zweibeinerin teilen müssen und so ganz…

Erfahre mehr

Spendenkonto

Katzenfreunde Schweiz
Raiffeisenbank Surbtal-Wehntal
5426 Lengnau
Konto Nummer: 34705.71
IBAN-Nr. CH05 8080 8001 2074 8482 3
SWIFT-BIC: RAIFCH22
BLZ: 80700
PC-Konto der Bank: 50-4162-6

Katzenfreunde Schweiz © 2022. All rights reserved

de_DEGerman