Ich trau mich kaum

Äh hallo Ja also… phu, ich glaub ich will doch nicht… oder hm???  Na gut ich versuche mal mutig zu sein.  Äh hi Also, ja… ich bin Grisu. Den Namen habe ich, weil ich zu den Little Dragons gehöre und als ich ankam habe ich so süss und schüchtern geschaut wie der kleine Grisu, der gerne Feuerwehrmann werden möchte. Kennt ihr den? Nun ja mein Ziel war nicht Feuerwehrmann, bin ja auch ein Mädchen, ich wollte eher mal ohne Angst wo rumlaufen können.           Ja, ich bin sehr schüchtern und neue Bekanntschaften sind nicht so meine Sache, aber wir haben das geübt und inzwischen laufe ich schon durch die ganze Wohnung, esse mit den grossen Katzen, die hier wohnen und spiele auch mit den anderen kleinen Katzen. Auch die Hunde machen mir keine Sorgen mehr. Bin ja auch flink und kann sehr hoch springen. Aber ja, wenn ein neuer Mensch

weiter lesen

Sehr enttäuscht

Hi Leute Ja ich bin vielleicht gerade nicht an der Reihe, aber ich habe euch echt mal was zu sagen. Ich bin so richtig sauer! Ihr könnt mich mal von hinten betrachten, wenn ihr keine Löcher in der Hand wollt. Frechheit sowas … Letzte Woche kamen 2 Menschen an einem Abend vorbei und haben sich für mich interessiert. Sie machten einen zurückhaltenden aber tauglichen Eindruck. Also bin ich mal mit, voller Hoffnung, dass ich ein tolles Zuhause finde. Vor Ort durfte ich eine andere Katze kennen lernen, mit der habe ich mich jetzt nicht sofort verstanden und wir hatten wohl einige Meinungsunterschiede. Na ja ich hatte auch etwas Bauchweh von der ganzen Fahrt und war sehr eingeschüchtert, was mit mir passieren wird. Da wollte ich erst mal etwas Ruhe, um mich zu sortieren. Vielleicht hätten wir uns ja noch verstanden, ich wollte der anderen Katze ja nicht das zu Hause streitig

weiter lesen

Viel geschehen

Hallo Fremde Ich bin es Elliot, der Drago hat uns letzte Woche ja mal vorgestellt, erinnert ihr euch? Der Infekt den Hertaz und ich haben, ist schon fast verheilt. Das ist sehr blöd täglich 3-mal hinhalten und dann gibt es Crème in die Augen . Das mögen wir nicht so, aber es tut gut und scheint zu helfen, daher halten wir ganz still und lassen es über uns ergehen. Macht ja auch mehr Spass mit den anderen zu toben, als wegen dem Auge in der Ecke zu sitzen. Wir werden auch immer sehr verwöhnt wenn wir so brav hinhalten. Inzwischen kommt sogar Arkady zu uns und wir essen oder spielen zusammen. Die Ilumi ist da immer noch sehr schüchtern aber wir kleinen Katzen können es schon ganz gut miteinander. Zumindest faucht sie nicht mehr, wenn wir uns zu ihr legen. Ach sie wird das auch noch lernen, dass Menschen gar

weiter lesen

Dragon Hearth

Hallo ihr Lieben Hi ähm ja nun ich weiss zwar nicht wer ihr alles so seid, aber wir sind Arkady, Ilumi, Fuchur, Hertaz, Elliot und Drago (also das wäre ich). Wir haben ein kleines Abenteuer bereits hinter uns und davon möchten wir euch berichten, immerhin wollen wir ja ein tolles zu Hause finden und dazu führen wir dieses Tagebuch. Hihi gut sind wir 6, weniger Arbeit pro Näschen . Bereits vor einer Woche wurden wir eingesammelt und Katzenfreunde Schweiz übergeben. Manu war so lieb und hatte für uns alle eine Bleibe parat. Dort angekommen durften wir 6 erst mal ausruhen und uns überhaupt kennen lernen. Das dauerte eine Weile, da wir alle sehr schüchtern sind. Doch nach und nach klappte es immer besser und spätestens der Hunger hat uns dann wohl zusammen gebracht . Inzwischen spielen wir miteinander und trauen uns auch schon draussen zu bleiben, wenn ein Mensch ins

weiter lesen