Partygirl, Königin, Durchstarter und Bär

Hallo zusammen           Die Zeit vergeht wie im Flug, denn für mich, Malia, ist jeder Tag Party und ich mache die Nacht zum Tag . Ich bin ganz klar die Anführerin hier und sage wo es lang geht. Wegen unseres Durchfalls müssen wir konsequent im Katzenzimmer bleiben und dürfen nur leicht zu reinigende Spielsachen haben. Aber heute bekamen wir eine Kartonschachtel. Es macht grossen Spass, sich da drin zu verstecken und meine Geschwister anzuspringen. Am liebsten spiele ich mit Lio, der macht jeden Blödsinn mit . Unser Durchfall ist im Moment überwunden. Da es aber ein speziell hartnäckiger Durchfall ist, den wir hatten, müssen wir noch vorsichtig sein, er könnte wieder ausbrechen. Meine Nickhaut ist leider immer noch vorgefallen. Mich stört das überhaupt nicht. Der Tierarzt meinte, dies sollte noch weggehen, es brauche einfach Zeit. Ich mag es hochgenommen zu werden. Dann liege ich immer auf dem Rücken und angle

weiter lesen

Wir stellen uns vor

Malia Hallo zusammen, ich bin die Malia, das bedeutet die Geliebte, aber mein Spitzname ist Crazy Hasy, aber dazu später mehr. Zusammen mit meinen Geschwistern bin ich auf einem Bauernhof geboren. Die Bäuerin tat alles damit es uns gut geht. Stundenlang hat sie mit uns gespielt und gekuschelt, Katzenmilch gekauft, uns eine Decke hingelegt. Sie schaut auch gut zu Mama und als wir alt genug waren, brachte sie Mama zum Tierarzt, damit sie kastriert wird. Und so kamen wir in die Pflegestelle, damit wir nicht draussen frieren müssen. Das war auch höchste Zeit, wir haben so schlimmen Durchfall und Erbrechen, lange hätten wir nicht mehr draussen überleben können. Das ganze Ausmass kam erst in der Wohnung zum Vorschein, sonst hätte sie bestimmt früher gehandelt. Darum wird es von uns in nächster Zeit nur wenig zu lesen geben und wenige gute Fotos. Denn Pflegefrauchen wird mit Putzen und Tierarzt beschäftigt sein

weiter lesen