Telefon: 079 630 41 18

Adresse: Hofacherstrasse 15 | 5426 Lengnau

Grosse Veränderungen

Liebe Tagebuchleser Letze Woche war ganz viel los bei uns. Wir bekamen gleich zwei Mal Besuch und unsere Schwester Molly ist ausgezogen, gleich darauf passierte dann schon wieder etwas Merkwürdiges 😮.                   Am Montagmorgen kam die Pflegemama wie immer zu uns ins Zimmer um uns zu füttern, doch als sie wieder ging liess sie die Tür einfach offen. Erst…

Erfahre mehr

Chica passt sich an

Hallo liebe Freunde Heute melde ich mich nur kurz, da es meiner Pflegemami nicht gut geht und sie seit Tagen starke Kopfschmerzen hat 😧. Ich halte mich jetzt immer öfters im Schlafzimmer auf und bin nicht mehr so oft auf meinem Katzenbaum, ausser die 3 Lausbuben haben wieder ihre knappen 15 Minuten 😉.          Ich begrüsse meine Pflegemami immer öfters,…

Erfahre mehr

Frühlingsgefühle und Planschpartien

Liebe Tagebuchleser Da unsere Pflegemami seit einigen Tagen nicht so fit ist und starke Kopfschmerzen hat, gibt es heute nur ein kurzes Tagebuch von uns.                            Wir freuen uns immer sehr, wenn wir das Geräusch der Balkontür hören und egal wo wir gerade liegen, schwupps sind wir draussen 😎. Zudem haben wir zur Zeit unsere Extrem-Kuschel-Phase und bekommen…

Erfahre mehr

Und wir sagen Tschüss – oder besser – Hallo neue Dosenöffner

Und da sitzen wir nun, in einer Wohnung, eingerichtet mit Katzenbaum, fast in jedem Zimmer, Katzengeschirr in der Küche, Katzen Klo im Bad, überall Bälle und Spielangeln, doch weit und breit keine Samtpfoten mehr 😢!! Wurden wir Gestern noch begrüsst, kaum kamen wir zur Tür herein, ist nun nur noch Stille. Kein Schnurren, kein Miau, doch Haare hat es noch…

Erfahre mehr

Schmuserin und Liebhaberin

Liebe Tagebuchfreunde Meine Pflegemami ist immer für Kuschelstunden zu haben und die brauche ich auch. Ich bin extrem anhänglich und lasse mein Fressen immer noch stehen und fordere zuerst meine Streicheleinheiten ein 😊. Mein Lieblingsplatz im Büro vor dem Fenster verlasse ich nur ungern, habe jedoch angefangen, wenn die Pflegemami im Schlafzimmer ist, mich zu ihr zu gesellen, sofern die…

Erfahre mehr

Unser WauWau

Wir haben uns schon gut an das grosse Fellknäuel gewöhnt und wenn wir ihn auf der Treppe sehen hält uns nichts mehr und Schwupps sind Tofu und ich an der Pflegemami vorbei und stehen mit erhobenem Schwänzchen beim WauWau unten, der uns freudig begrüsst. Peanut kommt dann auch etwas später nach und platziert sich immer auf der dritt untersten Stufe…

Erfahre mehr

News aus dem neuen Zuhause von Roxy (Lumi) & Flake

Die neuen Besitzer schreiben uns: Guten Tag Andrea, geht es dir gut? Flake und Lumi ( evtl. Roxy 😊) sind so genial. Flake hat sich gestern den ganzen Tag unter dem Sofa versteckt. So nach 18 Uhr haben wir das Licht im Wohnzimmer ausgemacht und uns ins Schlafzimmer verzogen.                                              Es ging nicht lange und er…

Erfahre mehr

Verschmuste Chica

Hallo liebe Leute In der letzten Woche war so viel los, da habe ich mich gerne ins Büro auf meinen geliebten Kratzbaum zurückgezogen. Die Pflegemami merkte, dass es mir zu viel wurde und hat mir sogar mein Fressen auf den Baum gestellt, so dass ich in aller Ruhe dinieren konnte 😊.          Jetzt ist es viel ruhiger, Lotti, Flake und…

Erfahre mehr

Aufregende Woche

Liebe Tagebuchleser Wow, das war ja vielleicht eine Woche… 😮 Tofu musste für sein zweites Blutbild zum TA und der Arme kam mit 3 Verbänden retour, da er einfach kein Blut abgeben wollte. Er hat uns so leid getan. Die Pflegemami gab ihm dann gleich etwas Lachscreme und schon war alles vergessen.                            Das Blutbild sieht übrigens recht…

Erfahre mehr

Was – kein Trockenfutter!?

Liebe Tagebuchleser Mein Pflegemami hatte die glorreiche Idee das Trockenfutter bei uns weg zu lassen, damit sie mal schauen kann, ob meine letzten Krusten auch noch weggehen 🤭. Aber sie hat nicht mit den Konsequenzen gerechnet. Wir waren so aufgekratzt, dass wir alles was irgendwie essbar war, anknabberten. Das heruntergefallene Hörnli, der noch nicht versorgte Zopf, auf der Küchenkombination, das…

Erfahre mehr

Doch bald Auszug?

Letzte Woche war unsere Pflegemami echt viel unterwegs und so musste ich meine Streicheleinheiten halt abends einfordern😻 . Ich legte mich nach den feinen Bettmümpfelis und der abendlichen Fellpflege ganz nah zu ihr und sie kraulte mir den Kopf, was ich übrigens extrem gern mag. Dann lasse ich auch mein Motor laufen. Lumi wirft sich neuerdings immer vor die Füsse…

Erfahre mehr

Alles aufholen…

Hi ihr Lieben Ich spiele und renne mit meinen Brüdern Tofu und Peanut wieder um die Wette, wie wenn ich nie krank gewesen wäre 🤣. Von aussen sieht man mir nichts mehr an, ausser, dass ich noch einiges an Gewicht zulegen muss. Jetzt hoffen alle, dass auch das anstehende dritte Blutbild (Donnerstag) endlich besser aussieht und es widerspiegelt, wie ich…

Erfahre mehr

Besuch bei Luna (Josie) & Sina (Kacy)

Wie gut, dass ich mich daran erinnert hatte, nur so viele Geschenke mitzunehmen, wie ich gerade für den anstehenden Besuch brauche 🤣. Denn einmal mehr waren die Spielsachen der Renner und wurden hingebungsvoll untersucht und weggetragen.                                     Bei ihrem Auszug hatte Luna noch mit etwas Schmerzen im Bein zu kämpfen, da sie sich unglücklicherweise kurz vorher in…

Erfahre mehr

Leckerlis sind das Grösste

Liebe Tagebuchleser Mittlerweile haben wir uns schon ziemlich gut in der Pflegestelle eingelebt und vor allem die Pflegemama ist uns ans Herz gewachsen 🥰. Wir freuen uns jeden Morgen schon darauf, dass sie kommt um uns zu füttern. Wir warten dann immer gleich hinter der Tür auf sie. Leider putzt sie immer zuerst unsere Toiletten bevor sie uns füttert, deshalb…

Erfahre mehr

Besuch bei Shanti & Ishani

Bereits vor unserer Ankunft wurden unsere Hoffnungen, viel von den beiden Tigermädchen zu sehen, geschmälert 😕. Die beiden mögen keine Fremden, wurde uns mittgeteilt. So fanden wir die beiden dann auch versteckt unter dem Sofa und dem Kratzbaum, wo sie auch während unseres Besuches blieben. Glücklicherweise sind sie aber nur gegenüber unbekannten Personen so schüchtern und bei den Dosenöffnern viel…

Erfahre mehr

Hilferuf: Wir möchten gerne raus!

Hallo liebe Leser Vor ein paar Tagen haben wir wieder mal ein Fotoshooting auf dem Balkon gemacht, ich hoffe die Bilder gefallen euch 😍. Mein Pflegemami findet ich sei ein echter Hingucker! Ein junger gesunder Kater mit viel Muskeln und einer schlanken Figur. Ich habe nämlich ein wenig abgespeckt, seit ich hier bin. Nicht, dass ich vorher viel zu viel…

Erfahre mehr

Doch noch nichts mit Ausziehen

Liebe Tagebuchleser Unsere Pflegemami erzählt uns immer von unserem grossen Tag. Was meint sie wohl damit? Sie sagt dann, dass wir hier sehr bald ausziehen werden in unser neues Für-immer-Zuhause. Wir sind sehr gespannt, es scheint wohl ein neues Leben auf uns zuzukommen und so wie es das Pflegemami erzählt muss es wunderschön sein dort 😊.                   Aber vor…

Erfahre mehr

Spendenkonto

Katzenfreunde Schweiz
Raiffeisenbank Surbtal-Wehntal, 5426 Lengnau
IBAN-Nr. CH05 8080 8001 2074 8482 3

Katzenfreunde Schweiz © 2023. All rights reserved

de_DEGerman