Freundschaftsbesuch bei Archi (Natsu) und Louis (Laxus)

Vor ein paar Wochen starteten unsere Sommerferien und somit hatten wir endlich Zeit unsere beiden ehemaligen Pfleglinge, die uns die Weihnachtszeit so versüssten, zu besuchen! Wir waren alle sehr aufgeregt , gleich als wir ankamen entdeckten wir Laxus, der ja nun Louis heisst. Er versteckte sich hinter einem Busch und schaute aufmerksam zu uns. Ob er uns wohl erkannt hat? Wir glauben fest daran. Als wir bei Helen in der Wohnung waren, kam er sogleich mal kurz schauen, wir durften ihn ganz kurz streicheln, danach ist er gleich wieder raus.

         

Nach einiger Zeit traf auch Archie ein, er hat sich riesig über uns gefreut und wir uns noch mehr! Wir durften ihn streicheln mit ihm spielen, das war so schön !

         

Den beiden Katern geht es prima! Sie haben es wunderbar, dürfen raus und rein wie sie wollen, ein richtiges Raubtierleben führen und sich am Abend den Bauch kraulen lassen! Wir sind enorm dankbar, dass die zwei zusammenbleiben durften.

Danke Manuela, dass du den beiden so einen guten Platz vermittelt hast!

 

Kommentar eingeben: