Keine Besserung

Salü da draussen

Bis heute haben wir uns nicht gross geändert und fauchen immer noch. Zwar erschrecken wir nicht mehr so sehr, wenn unser Pflegemami ins Zimmer kommt, aber wir sind auch nicht begeistert, wenn man uns stört. Unser Pflegemami versucht alles, um uns zu zeigen, dass Menschen lieb sind, aber wir ignorieren all ihre Versuche und sobald sie uns zu Nahe kommt, zeigen wir ihr, dass sie Abstand halten soll. Immer noch glaubt sie, uns irgendwann zu überzeugen, doch wir selbst glauben noch nicht daran…

Nera
Nera_20160420_0001_klein

Zora
Zora_20160420_0001_klein          Zora_20160420_0002_klein

Hält man einen Sicherheitsabstand ein, zeigen wir uns problemlos, doch unterschreitet man diesen versuchen wir zu flüchten. Wir wissen genau wie viel Abstand es braucht, damit wir rechtzeitig wegkommen und das zeigen wir auch jedem der unser Zimmer betritt.

Tschüss und bis bald,
eure Nera und Zora

Kommentar eingeben: