Telefon: 079 630 41 18

Adresse: Hofacherstrasse 15 | 5426 Lengnau

Tigeralarm

Liebe Tagebuchleser

Ich und meine drei Geschwister sind neugierige kleine Kitten und haben unsere Freiheiten schnell genutzt, seit wir die ganze Wohnung erkunden dürfen 😉. Anfangs haben wir uns noch am liebsten hinter dem Schuhregal oder unter dem Sofa versteckt, mittlerweile leben wir wenn immer möglich auf einem der beiden Katzenbäume (übrigens: vier Kitten passen in eins der Häuschen, wenn man ein bisschen stapelt 🤣). Vor allem die Tigerli lieben die kuscheligen Nester und liegen oft darin.

        

        

        

        

        

        

Dass die Menschen so oft mit uns gesprochen haben, wenn sie an uns vorbeigelaufen sind, uns dauernd Futter anbieten und vorsichtig anfassen und streicheln wollten, fanden wir erst ein bisschen creepy 😳 – mittlerweile wissen wir, dass uns nichts passiert.

        

        

        

        

        

Ich habe entdeckt, dass Menschen ganz schön gut Öhrchen und Bäuchlein kraulen können und lasse meinen Schnurrmotor an, und auch die erst ein bisschen fauchige Artemis findet Kraulen eigentlich nicht schlecht. Die Menschen haben ein bisschen Mühe, die “kleinen Tigis”, Hermes und Orion auseinanderzuhalten – bis jetzt war es nicht so schwierig, weil Orion sich eine kleine Schnatte auf der Nase geholt hat, aber sobald die Haare nachgewachsen sind, müssen sie sich etwas besseres einfallen lassen 😊.

        

        

        

        

        

Die beiden “grossen” Kitten Luckily und Happy haben wir nur kurz erlebt, bevor sie schon in ihr neues Zuhause gezogen sind. Sie fanden uns zwar mega spannend und hätten am liebsten mit uns gespielt, das war uns aber gerade noch ein bisschen zu direkt.

        

        

        

        

        

Mit Azurah und Yara (die ziemlich beste Freundinnen geworden sind und stundenlang miteinander kuscheln und sich gegenseitig die Öhrchen lecken können) sind wir noch etwas vorsichtig 🤔, schliesslich sind sie verglichen mit uns doch ganz schön gross. Wir haben aber keine Angst vor ihnen und dürfen gemütlich neben ihnen sitzen oder wenn sie spielen, auch mitmachen – das kommt schon! Vor allem Artemis kann ganz schön aufdrehen, wenn jemand Spielsachen hervorholt, halt eine richtige kleine Jägerin!

        

Yara und Azurah sind einiges anhänglicher 🥰 geworden und freuen sich riesig über menschliche Streicheleinheiten und Kraul-Sessions.

Euer Morpheus

 214 Leser

2 Comments

  • Julian

    Hallo
    Ich bin daran interessiert das kleine schwarze Kätzchen mit einem Geschwisterchen aufzunehmen. Könnten wir gelegentlich telefonieren?

    Besten dank und liebe Grüsse
    Julian

    Posted 7. Oktober 2022 19:31 0Likes
    • Kathrin Christeler

      Lieber Julian
      Über die Kommentarfunktion in den Tagebüchern können wir leider weder Katzen vermitteln. Wenn Sie Interesse an einer Adoption haben, füllen Sie bitte unser Adoptionsformular auf der Seite “Zuhause gesucht” aus.

      Liebe Grüsse
      Kathrin Christeler, Katzenfreunde Schweiz

      Posted 8. Oktober 2022 6:59 0Likes

Hinterlasse einen Kommentar

Spendenkonto

Katzenfreunde Schweiz
Raiffeisenbank Surbtal-Wehntal, 5426 Lengnau
IBAN-Nr. CH05 8080 8001 2074 8482 3

Katzenfreunde Schweiz © 2022. All rights reserved

de_DEGerman