Grosser Wechsel

Liebe Tagebuchleser

Wir haben euch ganz viel zu erzählen. In der letzten Woche ist einiges geschehen, doch uns hat das nicht weiter gestört .

Letzten Samstag zügelten wir in eine neue Pflegestelle. Dort haben wir uns super eingelebt. Wir spielen sehr gerne und auch das Kuscheln kommt nicht zu kurz . Ich und meine Brüder sind eine lustige Rasselbande. Wir verstehen uns super und spielen viel zusammen. Vor allem mit Felix (Loki) verstehe ich mich blendend.

         

         

         

Odin hatte am meisten Mühe mit dem Wechsel, doch auch er hat sich nun eingelebt. Er spielt gerne mit Thor. Thor jedoch tat der Wechsel gut. Er ist aufgetaut und mittlerweile ein kleiner Schmuser. Wenn er beim Spielen Vollgas gibt, merkt man den Grössenunterschied schon noch. Doch ein Überraschungsangriff von mir und auch er ist wieder am Boden. Felix liebt es die beiden zu verkloppen. Ich hingegen bin eine kleine Kletterkünstlerin und auch die oberen Etagen sind kein Problem für mich. So fällt manchmal das eine oder andere runter .

         

         

Am Donnerstag ging’s morgens gleich zum Tierarzt. Er untersuchte uns und war voll und ganz zufrieden mit uns. Keiner von uns hat irgendwelche ungebetenen Untermieter. Wir bekamen alle unsere erste Impfung. Wir waren sehr tapfer und machten super mit. Als Belohnung bekamen wir sogar eine kleine Spielmaus von der Frau Doktor .

         

         

         

Am Abend bekamen wir dann sogar noch Besuch. Felix und ich hatten den Leuten schon auf den Fotos gefallen. Wir schnurrten gleich und zeigten uns. Wir führten unsere Spielkünste vor und die beiden waren hin und weg von uns . So werden wir schon bald in unser neues Zuhause ausziehen. Die neuen Besitzer fanden unsere Namen spannend. Ich werde meinen wahrscheinlich behalten, doch Loki gefiel ihnen nicht so, deshalb heisst er nun Felix.

         

         

         

Nun, schon bald gibt’s neues von unserem Abenteuer zu lesen.

Bis bald, eure Lila mit Felix, Thor und Odin

 

Kommentar eingeben: