Wir geniessen das Leben

Ohhhh….wir lieben es einfach unglaublich, den ganzen Tag auf dem Balkon zu sein, mit unserem Pflegemami zu kuschlen, mit den anderen zu spielen und kämpfen, um Leckerlis zu „brüllen“, Spielzeug zu verteidigen, Kletterbäume zu erklimmen…

         

         

Wir haben hier wirklich viel was unser Katzenherz erobert und immer mal wieder gibt es etwas Neues zum Bespielen und Ausprobieren!
Auch sind die Babys von Dinah nun ständig in unserem Reich und nicht mehr wir bei ihnen zu Besuch. Zusammen sind wir jetzt ein lustiger Haufen und es ist ständig irgendwer wach mit dem man spielen kann. Auch Mama Dinah ist nun in der ganzen Wohnung unterwegs und wacht über uns alle.

Kurz nach unserem letzten Bericht war es plötzlich ganz ruhig hier in der Pflegestelle und man hat uns nur noch schlafend angetroffen. Wir waren krank!   Elis hat es als erste erwischt und sie war auch am längsten nicht fit. Wir hatten hohes Fieber und humpelten nur noch herum. Jeden Tag fast traf es einen von uns! Die eigentlich fällige Impfung musste verschoben werden. Wir brauchten ein Moment um wieder fit zu werden, aber wir wurden von allen gut umsorgt und gepflegt und am schönsten war das viele Kuscheln mit unserem Pflegemami und den grossen Kumpels hier!

         

         

Wir haben uns sonst alle gut entwickelt und auch der letzte Zuzügler Jaro ist nun kein „Verschwindibus“ mehr und viel mit uns unterwegs. Er ist super und weckt immer unser Pflegemami, wenn der Futternapf leer ist. Sie findet das nur mässig lustig, steht aber auf um nicht ganz durchlöchert zu werden von den spitzigen Zähnen!

         

         

Jaro hat sich ebenfalls gut entwickelt und sich auch gut in der Gruppe eingefunden. Lustigerweise versteht er sich mit Janeo prächtig, was besonders schön ist, da die beiden zusammen in ein neues zu Hause ziehen dürfen!

Janeo ist noch immer ein etwas ruhiger kleiner Kerl, der aber in der Gruppe die Ruhe ausstrahlt und alle wieder etwas auf den Boden holt!

         

         

Siana und Naira sind ebenfalls kleine Schlitzohren.   Vor allem Siana ist sofort immer zur Stelle wenn sie etwas Verdächtiges in der Küche hört. Naira behütet und betüdelt gerne die Babys von Dinah und spielt gerne mit ihnen.

         

         

         

Duracell Hexe Elis ist nach wie vor eine kleine Dame im Dauerbetrieb! Die kurzen Schlafphasen reichen ihr, um wieder ganz lange Energie für allerhand zu haben .   Oreon hat sich langsam daran gewöhnt oder flüchtet sonst zu den grossen Katzen um etwas Ruhe vor seiner Schwester zu haben!

Vor ein paar Tagen waren wir dann doch noch beim Tierarzt für die erste Impfung und zur Kontrolle wie es uns geht! Der war sehr zufrieden mit uns und wird uns hoffentlich auch erst wieder beim nächsten Impfen wiedersehen.

         

         

Und wir geniessen nun weiterhin den Sommer auf Balkonien, werden wachsen und noch etwas an Gewicht zulegen…versprochen!

Bis bald…eure Sommer-Balkon-Bodenflitzer
Jaro und Janeo, Elis und Oreon, Siana und Naira

chlini pfötli

 

Kommentar eingeben: