Ich sag „good bye“

Saluti a tutti

Nun ist der Abschiedstag für mich gekommen und meine neue Familie kam vorbei, um mich abzuholen, denn Jasmin konnte es kaum erwarten mich endlich heim zu holen. Nicht nur damit Mila, das Katzenmädchen, nicht länger alleine ist, sondern auch, weil sie sich extrem in mich verliebt hat und mich endlich bei sich haben wollte.

Der Besuch war liebevoll und man spürte gut, dass mein Pflegemami mich nur ungern her gab, doch sie wusste, dass ich ein tolles Daheim bekomme und so fiel das loslassen leichter. Zwar wird sie mich weiterhin in ihrem Herzen tragen und traurig sein, weil ich weg bin, doch wird sie für mich glücklich sein und wissen, dass ich von nun an genauso liebevoll umsorgt und betüddelt werde, wie bei ihr.

Lasst mich mal ankommen und alles auskundschaften und ich garantiere Euch, dass ich mich dann wieder melden werde und ihr erfahrt, wie es mir im neuen Zuhause ergeht.

Bis dann, geniesst die Tage,
euer Charlie

         

Kommentar eingeben: