Telefon: 079 630 41 18

Adresse: Hofacherstrasse 15 | 5426 Lengnau

Stimmbruch?

Hallo liebe Leser

Ich bin wieder an der Reihe zu berichten. Jamie und ich haben jetzt nämlich abgemacht, dass wir uns abwechseln. Wir sind ein gutes Team und unsere Pflegfamilie hat uns gesagt, dass sie dafür sorgen wird, dass wir nur zusammen in ein Zuhause ziehen. Das finde ich mega super, denn mit Jamie geht es mir viel besser 😊! Ob Jamie das auch so sieht? Ja, ich denke sie mag mich, aber sie könnte wohl wahrlich noch mehr Katzenkumpel vertragen, denn sie hat eine unbändige Energie und die Menschen hier haben ganz schön was zu tun mit ihr. Spielen, spielen, spielen…. Ich bin da schon gemütlicher. Auch lass ich beim Spiel gerne Jamie vor und schaue zu, wie sie allem nach hüpft, was sich bewegt. Ich schlage nur zu, wenn es sich lohnt 😉.

        

        

Leider ist mir letzthin, beim Rangeln mit Jamie, die Tatze ausgerutscht und Jamie hat eins auf die Nase bekommen von mir 😕. Deshalb sieht sie auf den Fotos etwas lädiert aus. Meine Pflegemami hat mit mir ein ernstes Wort gesprochen und mir gesagt, dass man nicht so mit einer Lady umgeht und ich mir schon ein wenig Mühe geben soll! Es tut mir auch ehrlich leid, war keine Absicht. Zum guten Glück nimmt es mir Jamie nicht krumm. Ich konnte ihr in den letzten Tagen auch kein Ständchen singen, denn meine Stimme war nur ein krächzen! Habe ich mir auf dem kalten Balkon eine Erkältung geholt? Oder haben Kater auch einen Stimmbruch? Ich hoffe doch sehr, dass meine Engelstimme bald wieder mit vollen Tönen erklingen kann!

        

        

Das Pflegemami fand es zwar angenehm, diese Ruhe, hat sie gesagt! So gemein 😮! Aber natürlich will auch sie, dass ich wieder eine kräftige Stimme habe und nicht nur herum krächzen muss. Vor allem will sie, dass ich gesund bleibe, denn mich irgendwie zu behandeln, wäre wohl zurzeit noch ein Ding der Unmöglichkeit! Ich lasse mich zwar mittlerweile auch auf dem Boden vom Zimmer der Tochter streicheln und geniesse dies wirklich sehr, aber ansonsten bin ich immer noch sehr ängstlich und etwas kompliziert, findet das Pflegemami. Naja, eins nach dem anderen.

Bis bald, euer Ink mit Jamie

 59 Leser

Hinterlasse einen Kommentar

Spendenkonto

Katzenfreunde Schweiz
Raiffeisenbank Surbtal-Wehntal
5426 Lengnau
Konto Nummer: 34705.71
IBAN-Nr. CH05 8080 8001 2074 8482 3
SWIFT-BIC: RAIFCH22
BLZ: 80700
PC-Konto der Bank: 50-4162-6

Katzenfreunde Schweiz © 2021. All rights reserved

de_DEGerman