Lange Fahrt und tschüss Zuhause

Liebe Leser

Ich bin Caruso, ein älterer Kater der bisher ein tolles Daheim hatte. Doch seit mein Frauchen ihres Alters wegen nicht mehr bei uns ist, kümmerte sich fast niemand mehr um mich, was ich sehr schade fand. Denn ich bin ein aufgeschlossener und lieber Kerl und mag es sehr, wenn man mich knuddelt und lieb zu mir ist.

Wegen meines Alters von 16 Jahren will ich es selbst nicht mehr zu doll und finde es ruhig und gelassen am schönsten. Auch mach ich noch meine Spaziergänge draussen, doch sind diese nicht wie früher ausgedehnt, sondern eher ein kurzer Check, was so alles noch läuft.

Ich suche eine Familie die mich um meinetwillen lieb hat und für mich da ist. Die mich knuddelt und schmust und für mich sorgt. Ich fände es in einem ruhigen Daheim am schönsten, ohne viel Stress und Lärm, denn ich bin ein Opa und möchte meine letzten Jahre einfach nur geniessen .

Dennoch gehöre ich noch nicht zum alten Eisen und bin neugierig und aufmerksam. Ich stehe sofort da, wenn meine Pflegefamilie heim kommt und zeige, dass ich es gerne habe, mich anzuschliessen.

Aber eine kleine Diät wäre für mich von Vorteil, da ich ein paar Gramm zu viel unter meinem Fell trage .

Ich bin ein lieber Bub und sowas von treu. Ich wünsche mir nichts sehnlicher, als bei einem pensionierten Paar ein Daheim zu finden, wo ich der sein kann, der ich bin. Lieb, aufgeschlossen, anhänglich, neugierig und einfach ich . Lernt mich kennen und ich garantiere euch, ihr werdet euch verlieben!

Bis in ein paar Tagen,
euer Caruso

 

         

         

         

Kommentar eingeben:

WordPress spam blockiert CleanTalk.