Hallo Katzenfreunde

Manu hat damit begonnen neue Besitzer für uns zu suchen, denn mit so vielen Katzen in der Pflegestelle wird es schwer das Virus zu bekämpfen. So hat sie schon mit einigen Interessenten gesprochen und ihnen genau erklärt welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen und was zu machen ist, damit man uns adoptieren darf. Die meisten der Interessenten sprangen gleich wieder ab, nachdem sie erfahren haben, welches Virus wir in uns tragen. Nur die Hartgesottenen wollen uns kennenlernen und so kamen die ersten Besucher bei uns vorbei. Leider passte es noch nicht und so geht die Suche weiter .

Vor zwei Tagen hat sich ein Paar gemeldet, dass gerne Liara und Hope adoptieren möchten. Nach einem langen Gespräch entschieden sie sich dazu in den nächsten Tagen vorbei zu kommen und heute hat sich eine nette junge Frau gemeldet die sehr an Anakin und Moritz interessiert ist.
Nun scheint sich doch was zu tun und bald können wir darüber berichten, ob diese Menschen unsere neuen Besitzer werden oder nicht. Auch wir sind auf die Besuche sehr gespannt und freuen uns darauf, dass wir dann wieder bespasst werden und im Mittelpunkt stehen .

Also bis in einer Woche mit den aktuellen News,
eure Liara, Hope und Anakin

 

 119 Leser

Hinterlasse einen Kommentar

Spendenkonto

Katzenfreunde Schweiz
Raiffeisenbank Surbtal-Wehntal, 5426 Lengnau
IBAN-Nr. CH05 8080 8001 2074 8482 3

Katzenfreunde Schweiz © 2022. All rights reserved

de_DEGerman