Besuch bei Lucky (Yamino)

Als wir in die Wohnung kamen stand Lucky da und wollte schauen wer da gekommen war, doch traute er im Endeffekt der Situation nicht ganz und so wurden seine Augen immer grösser und er etwas unsicherer  . Kurze Zeit später jedoch war er immer in der Nähe, liess sich streicheln und wusste genau wer da gekommen war. Lucky ist generell ein ausgewachsenes Schlitzohr und heckt fast täglich neue Streiche aus. Er hält sein Frauchen auf Trab und findet immer wieder was, was seine Besitzerin in Staunen versetzt oder einfach zum Lachen bringt . Er ist ein Naseweis und ein Frechdachs. Ein Schlingel und gleichzeitig ein so liebenswerter Kater, dass man ihm nie böse sein kann. Tja, wenn jemand weiss wie man seine Besitzer um die Pfötchen wickelt, dann er! Er erklimmt die Wohnwand, auch wenn er dabei mal die kleine Musikbox runter wirft; oder er findet es cool das Balkon Netz

weiter lesen

Einfach eingepackt und mitgenommen

Liebe Katzenfreunde Es kam eine Frau mit ihrem Kumpanen auf unseren Hof, denn die Bäuerin rief an und teilte mit, dass sie uns alle eingefangen hat. So fuhren Manu und Rolf schnell los, um uns zu holen, damit wir in einer sicheren Umgebung aufwachsen dürfen. Die Bäuerin hatte nicht zu viel versprochen, denn nachdem einige Worte gewechselt waren, holte sie uns drei aus dem Haus. Nun galt es nur noch unsere Mami einzufangen, doch da sie lieb und zahm ist, war dies kein Problem. Schnell waren wir alle in derselben Box und unser Mami war sichtlich froh uns zu sehen, denn die Bäuerin nahm uns, als sie uns sah und wusste, dass unsere Mami nicht weit weg geht, denn sie ist eine tolle Mami und würde uns nie verlassen. Dann geschah etwas, mit dem der Verein nicht gerechnet hatte, denn die Bäuerin konnte ein weiteres Kitten einfangen, dass zwar nicht

weiter lesen